lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Denk bitte daran, dass unser Forum öffentlich einsehbar ist. Das bedeutet: wenn du hier dein Herz ausschüttest, kann das von allen gelesen werden, die zufällig unser Forum anklicken. Überleg also genau, was du preisgibst und wie erkennbar du dich hier machst. Wir löschen keine Threads und keine Beiträge, und wir verschieben auch nichts in unsichtbare Bereiche.

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> hallo erstmal und meine bandkollegin...., hete :/
velvetcat
Beitrag 14.Apr.2010 - 22:40
Beitrag #1


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



ich hab mich so in unsre sängerin verliebt...
sie ist ne hete und total umwerfend.
seit letzten dezember hat sie jetzt keinen freund mehr.
verstanden haben wir uns schon immer toll, aber ich habe immer öfter das gefühl,
dass sie sich schon mehr vorstellen könnte.
sie weisss dass ich lesbisch bin und findet dass glaub ganz spannend.
ich habs auch nur so dezent angedeutet, damit es nicht nach hinten los geht.
das ist jetzt aber schon kompliziert, wir haben die band und im grunde bin ich mir gerade nicht sicher, ob ich eine beziehung will.
sie wäre damit auch ganz sicher komplett überfordert.
sie hat auch grade eine schwierige lebenspahase (eltern, hund tot, job..)
ich weiss überhaupt nicht was ich jetzt tun soll.
vielleicht schmeichelt ihr das auch alles nur, aber sie ist schon ne ehrliche..
ich habe gar nix dagegen, dass das alles in zeitlupe passiert, aber ich habe auch angst irgendeinen moment zu verpassen.
jaja, zeit lassen ich weiss...aber ich träume sooft von ihr und kann gar nicht mehr entspannt musik machen.
eigentlich hätte ich nix dagegen, die spannung so weiter aufzubauen, ich will eben auf keinen fall was falsch machen...
bevor ich euch weiter zutexte..
war schon wer in einer ähnlichen situation???
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 15.Apr.2010 - 11:55
Beitrag #2


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.359
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



Hi velvetcat,

spannend. Ich werd allerdings nicht schlau aus "ich will keine Beziehung" versus "Spannung zu steigern wär okay für mich". Reden wir hier von einer unverbindlichen Affaire, die Du Dir vorstellst / von der Du träumst?

Nachfragende Grüße
McLeod
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joey
Beitrag 15.Apr.2010 - 17:32
Beitrag #3


Im Frühling.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 14.184
Userin seit: 14.12.2004
Userinnen-Nr.: 931



Was beschert Dir das häufige Gefühl, sie könne sich auch mehr mit Dir vorstellen? Wie verhält sie sich, dass sich das Gefühl bei Dir ausgeweitet hat?

Ich werde allerdings auch nicht ganz schlau aus Deinem Text. Was möchtest Du denn nun? Etwas "angehen", Spannung aufbauen oder doch irgendwie mehr?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 16.Apr.2010 - 18:00
Beitrag #4


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



hi!!
ja..das verstehe ich dass ich verwirrend klinge, bin ja auch verwirrt (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) .
...naja, ich würde sie heiraten --langfristig (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) ), also ich will unbedingt mehr, aber der zeitpunkt ist schwierig,
deshalb hab ich nix dagegen wenn sich alles noch eine weile hinzieht, ist das zu verstehen?!
ich brauch noch zeit und sie anscheinend auch.
klar, manchmal hab ich lust sofort was zu starten, aber ich hab auch etwas angst, da wir uns echt 3x (!!) die
woche sowieso sehn (mit den anderen der band zusammmen).
also, sie hatte definitiv noch nix mit einer frau. eigentlich ist sie nicht schüchtern, aber wenn sowas komplett neu
für einen ist.
hm, was gibt mir das gefühl?
sie strahlt mich immer an und läd mich auf parties ein (die waren aber leider noch nicht, da sind wir auch nicht alleine)
im mai ist mal ein konzert, da sind wir alleine, schluck.
Mit den anderen zusammen ist sie echt offensiv nett zu mir, spricht mich dauernd an, sagt dass ich mit meiner gitarre vorne stehen soll, da ich so hübsch und cool bin (naja...), wenn wir uns bandintern mails schreiben, und alle angeschrieben sind, kommt "ihr süssen, ich vermisse euch so",
aber ob die da die jungs die mehr als 7 jahre jünger sind meint?!
wenn wir alleine im raum sind sagt sie manchmal ganz wenig und ist schüchtern.
ich kann mir ja viel einbilden, aber soooviel?!
sie weiss ja eben auch nicht, was ich will, vielleicht hat sie angst ich will gleich was festes?!
(meine letzte chaosgeschichte hat sie mitgekriegt..)
so gerne würde ich total langsam machen, aber wenn ich dann zulange warte und sie wieder nen freund hat ist auch doof...
jetzt ist sie eh bald mal einen monat in frankreich bei ihrer schwester..
tut sehr gut sich hier mal los zu werden... (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)


als wir neulich mit der band weggeangen sind, hat sie mich auf die backe geküsst, aber war sehr betrunken.
und 3x gesagt, dasses ein schöner abend war - aber nett ist sie auch zu jedem?!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
LaPia
Beitrag 16.Apr.2010 - 19:08
Beitrag #5


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 453
Userin seit: 01.08.2005
Userinnen-Nr.: 1.940



vielleicht klingt das in deinen Ohren jetzt ein wenig rabiat:
Ich bin für: ihr das alles in einem offenen Gespräch genau so zu sagen, wie uns gerade hier
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 17.Apr.2010 - 01:06
Beitrag #6


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



nee, das ist nicht rabiat, aber ich kann nicht sagen, ich wäre gerne mit dir zusammen, aber nicht jetzt (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) , naja, vielelicht habt ihr recht, frankreich muss ich aber noch abwarten.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
alba
Beitrag 18.Apr.2010 - 19:00
Beitrag #7


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.144
Userin seit: 25.08.2004
Userinnen-Nr.: 85



hm, vielleicht wäre es möglich statt mit einem "ich wäre gern mit dir zusammen" anzufangen mit einem "ich finde dich wahnsinnig toll"? ihr ehrlich aber vorsichtig deine gefühle sagen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 19.Apr.2010 - 16:48
Beitrag #8


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



QUOTE(alba @ 18.Apr.2010 - 20:00) *
hm, vielleicht wäre es möglich statt mit einem "ich wäre gern mit dir zusammen" anzufangen mit einem "ich finde dich wahnsinnig toll"? ihr ehrlich aber vorsichtig deine gefühle sagen?


ja, da hast du natürlich recht (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) , habe absichtlich etwas übertriben..
irgendwie ist das grade so schönzart, ich glaubeich warte noch eine weile..wenn es mich dann beginnt zu quälen, redeich mit ihr..

danke fürs helfen!!!

(erfahrungsberichte gibts keine??)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fledi
Beitrag 19.Apr.2010 - 16:54
Beitrag #9


...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 17.466
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 17



....aber wenn Du sie sowieso heiraten willst, musst Du sie doch irgendwann fragen, ob sie mit Dir zusammen sein will (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 19.Apr.2010 - 16:56
Beitrag #10


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.359
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



ich weiß jetzt nicht, ob Du Geschichten von offenen und warmherzigen Menschen, die damit nicht ihren Beziehungswunsch, sondern ihre Menschenliebe zum Ausdruck bringen, hören möchtest...

(IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) McLeod
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 20.Apr.2010 - 16:14
Beitrag #11


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



ja, ich will alles hören (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) !
stimmt, beim heiraten spätestens... (IMG:style_emoticons/default/roetel.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
..judith..
Beitrag 24.Apr.2010 - 12:40
Beitrag #12


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 28
Userin seit: 23.04.2010
Userinnen-Nr.: 7.438



hey velvet,

wirklich eine geschichte,wie sie mitten im leben steht! (IMG:style_emoticons/default/bounce.gif)

(IMG:style_emoticons/default/wink.gif)

alsooo..was ich nochmal gerne dazu sagen würde ist,dass du nicht vergessen darfst von
wem wir hier reden: einer hete,die noch nie was mit einer frau hatte und auch nicht weiß, wie "lesben so sind".

was ich damit sagen will ist,dass du ja "vorallem sicher aus ihren augen,wenn sie dich auch gern hat) klar im vorteil bist.

du hast erfahrung mit frauen,weiß wie sie ticken und wie man sie anspricht und kennenlernt.

sie weiß gar nichts.

sie stand(steht) bisher nur auf männer und dann ist da mit mal eine frau(!!!) die ihr gefällt.(wenn es denn so ist)sowas ist
auf der einen seite ganz neu und waaaaahnsinnig aufregend und auf der anderen seite neu und erschreckend,weil man
als neuling mit sowas gar nicht umzugehen weiß.

ich denke,deswegen kann man von ihr auch überhaupt keine offensive erwarten, weil dieses neuland so fremd ist,dass man selbst
beim größten gefühlwirrwarr nicht weiß,was man tun soll.

vorallem (aus heten-sicht): sind lesben immer so lieb zu anderen frauen?kann ich das was sie gerade sagt/tut/ihren blick als einzigartig für mich
deuten oder bilde ich mir viel zu viel ein.

dies und mehr sind sicher fragen,die ihr durch den kopf gehen dürften.

heißt: erster schritt müsste sein,dass du ihr dieses gefühl gibst,dass du sie als person sehr gern hast.und dann,dass du sie als frau sehr gern hast.
wenn sie dich wirklich auch so sehr mag,dann musst du sie langsam an das "lsbenthema" heranführen,ihr zeigen,dass man davor keine angst haben muss.
vielleicht solltest du ´bei passender gelegenheit (konzert) mal offen aber ganz unverbindlich und locker über deine sexualität sprechen..DU bist die,für die
lesbisch sein normal ist,für sie ist es (unter umständen) nicht so.

verstehst du,was ich meine?! (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)

ich glaube,so würde ich es erstmal versuchen..

Ganz viele Glücksgrüße

Judith
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 24.Apr.2010 - 20:31
Beitrag #13


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



hi judth,

danke für deinen beitrag !! ich hab echt etwas den überblick verloren und sehe alles durch meinen filter.
habe gar nicht dran gedacht, dass sie der meinung sein könnte, ich bin zu allen frauen so nett..
stimmt, ich erinnere mich an früher (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) .
kann mich mehr reindenken jetzt.

aaaber, ist so ein lesben"kram" nicht abschreckend?..wie denn..was denn?!
kann ich nicht anders ganz deutlich zeigen, wie ich sie mag und wenn es noch eine weile im unklaren ist, ist doch auch nicht so schlimm oder..es sei denn ich beginne darunter zu leiden.
ich hab eben so angst die band zu zerstören..
naja, ich bin so 85- 90% lesbisch, das weiss sie, vielleicht ist es dann nicht soo erschreckend für sie, keine ahnung.
montag seh ich sie wieder und bin schon wieder extrem aufgeregt, ich weiss gar nicht wie das weitergehen soll (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) , ist so schön und schrecklich gleichzeitig..ahhh



wirklich eine geschichte,wie sie mitten im leben steht! (IMG:style_emoticons/default/bounce.gif)

(IMG:style_emoticons/default/wink.gif)

alsooo..was ich nochmal gerne dazu sagen würde ist,dass du nicht vergessen darfst von
wem wir hier reden: einer hete,die noch nie was mit einer frau hatte und auch nicht weiß, wie "lesben so sind".

was ich damit sagen will ist,dass du ja "vorallem sicher aus ihren augen,wenn sie dich auch gern hat) klar im vorteil bist.

du hast erfahrung mit frauen,weiß wie sie ticken und wie man sie anspricht und kennenlernt.

sie weiß gar nichts.

sie stand(steht) bisher nur auf männer und dann ist da mit mal eine frau(!!!) die ihr gefällt.(wenn es denn so ist)sowas ist
auf der einen seite ganz neu und waaaaahnsinnig aufregend und auf der anderen seite neu und erschreckend,weil man
als neuling mit sowas gar nicht umzugehen weiß.

ich denke,deswegen kann man von ihr auch überhaupt keine offensive erwarten, weil dieses neuland so fremd ist,dass man selbst
beim größten gefühlwirrwarr nicht weiß,was man tun soll.

vorallem (aus heten-sicht): sind lesben immer so lieb zu anderen frauen?kann ich das was sie gerade sagt/tut/ihren blick als einzigartig für mich
deuten oder bilde ich mir viel zu viel ein.

dies und mehr sind sicher fragen,die ihr durch den kopf gehen dürften.

heißt: erster schritt müsste sein,dass du ihr dieses gefühl gibst,dass du sie als person sehr gern hast.und dann,dass du sie als frau sehr gern hast.
wenn sie dich wirklich auch so sehr mag,dann musst du sie langsam an das "lsbenthema" heranführen,ihr zeigen,dass man davor keine angst haben muss.
vielleicht solltest du ´bei passender gelegenheit (konzert) mal offen aber ganz unverbindlich und locker über deine sexualität sprechen..DU bist die,für die
lesbisch sein normal ist,für sie ist es (unter umständen) nicht so.

verstehst du,was ich meine?! (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)

ich glaube,so würde ich es erstmal versuchen..

Ganz viele Glücksgrüße

Judith
[/quote]
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 24.Apr.2010 - 21:18
Beitrag #14


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



sie hat mich tatsächlich grade gefragt, ob ich mit auf eine party will..und ich depp kann heut nicht (IMG:style_emoticons/default/sad.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Marsali
Beitrag 24.Apr.2010 - 23:09
Beitrag #15


Satansbraten
***********

Gruppe: Members
Beiträge: 581
Userin seit: 10.07.2008
Userinnen-Nr.: 6.038



ZITAT(velvetcat @ 24.Apr.2010 - 21:31) *
naja, ich bin so 85- 90% lesbisch, das weiss sie, vielleicht ist es dann nicht soo erschreckend für sie, keine ahnung.


Sehr süß, da muss ich doch jetzt schmunzeln... sehr interessant! (IMG:style_emoticons/default/icon4.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
..judith..
Beitrag 25.Apr.2010 - 09:50
Beitrag #16


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 28
Userin seit: 23.04.2010
Userinnen-Nr.: 7.438



Ach, wie schade, dass du nicht zur Party mitkonntest!:(

Hmm...na klar,musst du sie nicht gleich mit "Lesbischem" überhäufen..auf keinen Fall...das schreckt wirklich ab!!Aaaaaaaaaber...trotzdem müsst ihr ja ein wenig in diese Richtung kommen..alsoo...ihr versteht euch ja jetzt schon freundschaftlich gut..

Wie lange kennt ihr euch eigentlich schon?

Wie meinst du das mit dem 85-90 % lesbisch sein,dass das sie nicht abschrecht? Das da noch 10-15 % "normale" Gefühle (in ihren Augen) sind oder wie? Versteh das gerade nicht so genau.. (IMG:style_emoticons/default/unsure.gif)

Wenn du angst hast bzw. das Gefühl hast,die Band wird so oder so daran zerbrechen..dann ist das natürlich doof.. (IMG:style_emoticons/default/sad.gif)

Was meinst du,wie die Jungs darüber reagieren würden? Wie alt seid ihr denn eigentlich alle so ungefähr?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 26.Apr.2010 - 20:12
Beitrag #17


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



also ich und sie sind einpaar-und-dreissig (sie 2 jahre älter als ich), also keine kids mehr, was in diesem fall die sache aber nicht unbedingt leichter macht.
haha, gestern hat sie mir ein notenheft gebastelt, supersüss!
aber ich war dann auf der heimfahrt irgendie traurig..ich glaub das ist alles quatsch und sie braucht nen mann (IMG:style_emoticons/default/sad.gif)
oder will ein kind, aber davon solte ich mich jetzt mal nicht irritieren lassen.
manchmal ist alles so magic und dann auch wieder ganz normal, gestern bei der probe habe ich mir mal kurz gewünscht, dass
ich heim kann, da mir alles zuviel wurde- und dann wünsche ich mir manchmal, dass die heimfahrt im auto nicht zuende geht.

ja, die jungs machen komischerweise immer witze wegen und (dass wir heiraten sollen und so teeniezeug, die sind erst mitte zwanzig..)
ihr ist dann immer etwas peinlich, ich finde es immer lustig (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

nach dem zweiten bier hat sie dann noch gemeint, dass sie mal wieder körperkontak brauche in ihrem leben (vor uns allen!), ging um ein video.
ich wollte dann wissen, ob kein toller mann in sicht sei, sie meinte dann "nee, seit einem jahr schon nicht"?!
war sicher nicht die cleverste frage, aber jetzt weiss ich es wenigstens.. (IMG:style_emoticons/default/rolleyes.gif)
ich denke, sie kann sich nicht vorstellen, wie toll ich sie finde, da sie meint sie wäre nicht die hübscheste (stimmt gar nicht!)

eigentlich wurde ich am liebsten mal was starten und dann sehen, wie sich das anfühlt und was ich will.
aber da die jungs immer dabei sind, muss ich sogar mit komplimenten vorsichtig sein..o man..
ich hab noch nie jemanden abgegraben, von dem ich nicht genau weiss, ob er auf frauen steht..
versuche eben so gut wies geht gentlewoman zu spielen, eine freundin hat mir angeboten, sie etwas eifersüchtig zu machen, aber das ist kindisch. was denkt ihr?
körperkontakt- ja, hätte ich nix dagegen (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) .
sehr schwierig alles... (IMG:style_emoticons/default/unsure.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
..judith..
Beitrag 01.May.2010 - 15:15
Beitrag #18


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 28
Userin seit: 23.04.2010
Userinnen-Nr.: 7.438



hey velvet,

wie siehts aus mit dir und deiner perle gibt es schon neue vorkommnisse?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 03.May.2010 - 20:42
Beitrag #19


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



hi,
danke der nachfrage und fürs an mich denken:)
ja, das ist so 2schneidig..
wenn wir zu zweit sind, ist immer supertoll und irgendwie brennt die luft, zumindest in meinen augen:)..in der probe aber manchmal komisch. gestern hat sie mich im auto zum abscheid nicht mal angeschaut...
waren aber wie immer die jungs dabei.
ich habe mir fest vorgenommen ihr nicht jeden zweiten tag eine mail wegen irgendeinem zeug zu schreiben..
ich denke sie denkt auch drüber nach und ich will sie nicht in die ecke drängen, da ich das Gefühl habe sie braucht Zeit.
Andererseits will sie glaub echt ein kind(!) und ich mag da nicht im weg stehn..allerdings ohne mann?!
vileleicht mach ich mir zu sehr nen kopp.
sehn tu ich sie ja dauernd von daher vergeh ich nicht vor sehnsucht.

das konzert kommt näher und sie ist dann in Frankreich einen Monat!
wie soll ich mich da nur verhalten?!
ich hab das gefühl wenn ich sie mal eher lasse, kommt sie eher auf mich zu.
ist es wohl besser, wenn sie weiss, dass ich was von ihr will, oder sie einfach mal neugierig werden lasse und mich ruhig verhalte?
fragen über fragen...

ps: ich werde an meiner rechtschreibung arbeiten (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) !!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
velvetcat
Beitrag 03.May.2010 - 21:13
Beitrag #20


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 29
Userin seit: 27.08.2005
Userinnen-Nr.: 2.031



ich weiss eben echt nicht ob ich mir das mit einer hete geben will..also ich will glaub nicht, aber ich kann ja nicht anders..kampf herz gegen kopf..hm, vielleicht wirds ja auch einfacher als ich denke..
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 02.07.2020 - 10:00