lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Denk bitte daran, dass unser Forum öffentlich einsehbar ist. Das bedeutet: wenn du hier dein Herz ausschüttest, kann das von allen gelesen werden, die zufällig unser Forum anklicken. Überleg also genau, was du preisgibst und wie erkennbar du dich hier machst. Wir löschen keine Threads und keine Beiträge, und wir verschieben auch nichts in unsichtbare Bereiche.

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

 
Reply to this topicStart new topic
> Danke Danke Danke
ajudame
Beitrag 28.Jun.2021 - 17:42
Beitrag #1


Suppenköchin
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 141
Userin seit: 01.05.2010
Userinnen-Nr.: 7.445



Hallo Zusammen,

Vor einiger Zeit würde ich von einem Mitglied dieses Forums nach laaaanger Zeit kontaktiert. Was mich dazu brachte mich hier erneut einzuloggen und zu reflektieren was damals denn alles so los war. Gerade auch in meiner Gefühlswelt.

Etwa 12 Jahre dürfte es her sein. Da war ich gerade über 20 Jahre alt und in meiner Gefühlswelt verloren. Stehe ich wirklich auf Frauen oder habe ich den richtigen noch nicht gefunden?
Mir wurde hier viel Hilfe zur selbst Hilfe gegeben so dass ich meine Gefühle stärker hinterfragt habe.

Schließlich hat mich dies zu meiner ersten Beziehung zu einer Frau geführt die über zwei Jahre hielt. Es war eine Fernbeziehung und nicht alles rosig aber es hat mich reifen lassen und mir gezeigt was ich wirklich will. Auch wenn die Beziehung mächtig in die Hose gegangen ist und es sicherlich für beide Seiten schwer war hab ich den Mut nicht verloren und den Schmerz verarbeitet und mich den Frauen hingegeben. Hätte ein Paar belanglose Dates die manchmal auch etwas weiter gingen aber keine Beziehung mehr.

Heute bin ich angekommen und darf meinen Alltag mit der Frau meines Lebens teilen. 8 Jahre sind wir nun schon zusammen und die harte Zeit der Fernbeziehung haben wir nach knapp 3 Jahren Beziehung hinter uns gelassen.

Super dass es damals schon solche Foren gab in denen man sich konstruktiv austauschen konnte und somit Hilfe erhalten konnte seine eigene Gedanken zu sortieren um so seine Ängste zu überwinden. Ich hoffe dass vielen weiteren Frauen und Männer so geholfen kann.

Tausend Dank an alle hilfsbreiten Menschen da draußen!!!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 29.Jun.2021 - 20:40
Beitrag #2


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.472
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



Wie wundervoll. Ich liebe Geschichte mit Happy End. Wünsche Euch weiterhin eine erfüllte Beziehung und ein gemeinsames Wachsen.

(IMG:style_emoticons/default/flowers.gif) (IMG:style_emoticons/default/flowers.gif)

Der Beitrag wurde von Lucia Brown bearbeitet: 29.Jun.2021 - 20:40
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.10.2021 - 10:26