lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Hilfethemen
Informationen zu dem von Dir gewählten Thema
Schlagwörter, nach denen gesucht werden soll   

> Datenschutz
Informationen zu dem von Dir gewählten Thema
Was für Daten sammeln wir von dir?
  • E-Mail-Adresse: wir möchten dir die Möglichkeit geben, dich einzuloggen, auch wenn du dein Passwort nicht mehr weißt. Deshalb speichern wir bei der Registrierung deine E-Mail-Adresse. Wenn wir dann von dieser Adresse Nachrichten bekommen, wissen wir, dass du wirklich du bist.
  • Letzter Login: Unsere Forumssoftware speichert, wann und von welcher IP sich eine Userin zuletzt eingeloggt hat. Das Datum ist für alle Userinnen sichtbar, wenn du nicht anonym eingeloggt bist. Die IP sehen nur wir Strösen. Wir benutzen die Angabe ausschließlich zur Identifikation und Abwehr von Spammern und Trolls; bei der Sperre wird die IP mit gesperrt, damit ihr dauerhaft eure Ruhe habt.
  • Profildaten: Wenn du freiwillig weitere Angaben machst, damit sie anderen Userinnen angezeigt werden, speichern wir sie natürlich auch, und sie werden dann auch eingeloggten Userinnen angezeigt. Dazu gehören deine Signaturen, Messenger-Benutzernamen, "Geschlechts"angabe und dein Profiltext samt Geburtsdatum. All diese Angaben löschen wir, wenn dein Nick stillgelegt wird.
  • Nachrichtentexte: Wenn du anderen Userinnen PMs schreibst, sind sie für die Strösen grundsätzlich in der Datenbank lesbar. Allerdings machen wir das ausschließlich dann, wenn eine Behörde sie von uns berechtigterweise Beweismittel anfordert, oder wenn ihr es uns explizit im Rahmen einer Fehlersuche erlaubt habt, zum Beispiel, wenn der Inhalt einer Petzmail nicht angezeigt wird. Andere als die angeforderten/beanstandeten Nachrichten holen wir allerdings auch dann nicht aus der Datenbank.
  • Beitragstexte: Wie bei Registrierung angegeben, werden alle geschriebenen Beiträge so veröffentlicht, dass auch Nichtuserinnen sie lesen können (ausgenommen explizit als geschützt markierte Unterforen). Ebenfalls wie bei Registrierung angegeben, löschen wir Beiträge nicht, wenn sie bereits Teil einer Diskussion geworden sind. Allerdings geben wir dir Bedenkzeit, deine Beiträge noch mal zu editieren, wenn sie dir doch zu persönlich sind, wir akzeptieren deinen Realnamen und dein Geburtsdatum nicht als Nickname und löschen Klarnamen sowie unmittelbare Kontaktdaten selbst aus den Beiträgen, um deine Beiträge nicht mit personenbezogenen Daten in Verbindung zu bringen.
  • Postanschrift: Wenn du dich für eine Forumswichtelaktion anmeldest, speichert die Wichtelbeauftragte des aktuellen Jahres deine Postanschrift zusammen mit deinem Nickname auf ihrem PC. Am Tag der Auslosung werden Bewichtelte und Bewichtelnde einander zugeordnet und jede bekommt eine Mail, an welche Adresse ihr Wichtelchen gehen soll. Danach werden nur noch die Userinnenzuordnungen gespeichert; die Postadressen werden gelöscht. Wenn alle abgewichtelt sind, werden auch die Zuordnungen gelöscht.
Was für Daten geben wir weiter?
  • Wenn du dich für die Forumswichtelaktion angemeldet hast, geben wir die von dir angegebene Anschrift, ohne deinen Nickname, zur Durchführung der Wichtelaktion an diejenige weiter, die dich bewichtelt.
  • Wenn einer deiner Beiträge von Behörden berechtigt als Beweismittel beantragt wird, geben wir den Beitrag an die entsprechende Behörde heraus. Wirst du als Zeugin oder Beschuldigte geführt, müssen wir auf Antrag der Behörden auch deine Kontaktdaten herausgeben, sofern wir sie kennen.
Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.04.2019 - 00:08