lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Denk bitte daran, dass unser Forum öffentlich einsehbar ist. Das bedeutet: wenn du hier dein Herz ausschüttest, kann das von allen gelesen werden, die zufällig unser Forum anklicken. Überleg also genau, was du preisgibst und wie erkennbar du dich hier machst. Wir löschen keine Threads und keine Beiträge, und wir verschieben auch nichts in unsichtbare Bereiche.

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

6 Seiten V  « < 4 5 6  
Reply to this topicStart new topic
> Verliebt in unerreichbare Frauen ...
Kendra
Beitrag 23.Jan.2019 - 13:51
Beitrag #101


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 40
Userin seit: 24.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.010



Endlich mal ein Update zu allem...

Ja, ich habe ihr inzwischen recht deutlich gesagt, wie ich mich fühle und was in mir für ein Gefühlschaos ist. Wir hatten gute, ehrliche Gespräche. Sie hat sich auch beraten lassen. Ich hatte das Gespräch mit meiner Therapeutin, die meint, das Ganze sollte wieder auf die berufliche Ebene gebracht werden und SIE sollte sich selbst unbedingt reflektieren. Das versuchen wir jetzt erst mal ... Wie es sich weiterhin entwickelt - keine Ahnung ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kara
Beitrag 23.Jan.2019 - 17:05
Beitrag #102


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 351
Userin seit: 11.11.2004
Userinnen-Nr.: 749




TOLL,Kendra,dass du offen sein konntest!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pirola
Beitrag 24.Jan.2019 - 10:59
Beitrag #103


Bekennende Urlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.791
Userin seit: 02.01.2012
Userinnen-Nr.: 8.090



Ja , finde ich auch .
Kannst Du das sehen , wie verzweifelt Du zwischendurch hier warst und dass es sich dann aber immer wieder so entwickelt hat ,
dass Du beruhigt sein konntest ?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kendra
Beitrag 24.Jan.2019 - 20:01
Beitrag #104


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 40
Userin seit: 24.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.010



Ja, es ist jetzt auf jeden Fall alles offener und geklärter. Was letztendlich daraus wird, werden wir sehen ...

Danke jedenfalls euch allen fürs schriftliche Unterstützen! :-)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kendra
Beitrag 29.May.2019 - 18:37
Beitrag #105


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 40
Userin seit: 24.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.010



Tja ... Das Leben schreibt leider doch zu oft keine schönen Geschichten ... Letztendlich hat sie sich als Narzisstin (vermutlich) und Psychopathin (evtl.) entpuppt, die mich schamlos und eiskalt ausgenutzt und belogen hat, sämtliche Gefühle waren nur vorgespielt, nichts davon war echt. Ich hätte alles für sie getan und hatte am Ende sogar Selbstmordgedanken aus Angst, sie würde an einer Krankheit sterben (auch diese Krankheit war nur eine Lüge). Traurig, aber die Wahrheit ... 😥

Kendra
Go to the top of the page
 
+Quote Post
june
Beitrag 29.May.2019 - 20:56
Beitrag #106


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.194
Userin seit: 26.08.2004
Userinnen-Nr.: 147



Puh... ich wünsche dir, dass du darüber hinwegkommst und wieder neu lieben kannst.
Arbeitet ihr noch zusammen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lumar
Beitrag 29.May.2019 - 21:00
Beitrag #107


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.121
Userin seit: 12.04.2008
Userinnen-Nr.: 5.831



Oje, das tut mir wirklich leid, dass es sich so dramatisch entwickelt hat.
Hast du Unterstützung? Gehst du noch zu deiner Therapeutin?
Ich hoffe, dass du dieses schlimme Kapitel bald hinter dir lassen kannst.
Alles Gute dir!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kendra
Beitrag 30.May.2019 - 10:25
Beitrag #108


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 40
Userin seit: 24.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.010



Danke euch! Ja, ich habe zum Glück Unterstützung. Inzwischen regiert hier wieder die Ehrlichkeit ... Ich habe monatelang alle belogen, um sie zu schützen ...

Die Arbeit ist beendet. Ich bin inzwischen bei einer anderen Stelle. Und sie ist vermutlich gefeuert worden ...

Ich hoffe, aus allem lernen zu können, damit mir das nicht noch mal passiert, und ich vielleicht irgendwann eine Frau kennen lerne, die es ehrlich mit mir meint ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 01.Jun.2019 - 15:41
Beitrag #109


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.317
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



Puh. Das ist krass... Alles Gute für Dich!

McL
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kara
Beitrag 02.Jun.2019 - 07:22
Beitrag #110


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 351
Userin seit: 11.11.2004
Userinnen-Nr.: 749



Liebe Kendra,

das tut mir sehr leid!
Wenn du sie nicht mehr siehst,wird es dir besser gehen!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

6 Seiten V  « < 4 5 6
Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16.07.2019 - 01:46