lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.

Wenn dir nach Ablauf der Editierzeit noch gravierende inhaltliche Fehler auffallen, schreib entweder einen neuen Beitrag mit Hinweis auf den alten oder wende dich an die Strösen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

 
Reply to this topicStart new topic
> ESC 2019
Schräubchen
Beitrag 18.May.2019 - 13:25
Beitrag #1


Dreht manchmal durch...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.853
Userin seit: 30.10.2004
Userinnen-Nr.: 685



Hallo Ihr Lieben,

ehrlich gesagt, bin ich grade etwas erstaunt, dass es noch keinen eigenen Thread zum diesjährigen ESC gibt. (IMG:style_emoticons/default/gruebel.gif)
Wobei ich auch zugeben muss, dass ich in diesem Jahr selbst kaum etwas mitbekommen habe.

Den Song von S!isters finde ich zwar gut zum hören, allerdings denke ich, dass man den Text an einigen Stellen schlecht
verstehen kann. Aber vielleicht geht nur mir das so.
Die Startplatzierung könnte sicher besser für die beiden sein. Ich hoffe auf einen soliden Platz im Mittelfeld.

Was sagt ihr zum deutschen Beitrag? Wer ist euer Favorit?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 18.May.2019 - 16:43
Beitrag #2


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 12.785
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



Bin erst in den letzten Tagen dazu gekommen, ein paar Songs zu hören. Heute Abend ist hier ESC Party und der Kartoffelsalat ist schon fertig.
Ich liebe den Song der Gruppe Kaiino "Spirit in the Sky". Die Musik und die Stimmen nehmen mich einfach mit. Gut gefällt mir auch der Song "Chameleon" von Michela gesungen. Auch Frankreich: Bilal Hassani mit "Roi" gefällt mir. Der Beitrag aus der Schweiz mit Luca Hänni gefällt mir.
Tja und "unser" Beitrag. Die Buchmacher sagen Platz 26. Leider kann ich mir auch keine bessere Platzierung vorstellen. Wir werden es sehen.

Ui, jetzt ruft mich meine Küche.

Ps: Madonna wird heute Abend in der Show sein.

Der Beitrag wurde von Lucia Brown bearbeitet: 18.May.2019 - 16:44
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schräubchen
Beitrag 18.May.2019 - 17:35
Beitrag #3


Dreht manchmal durch...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.853
Userin seit: 30.10.2004
Userinnen-Nr.: 685



Wie schon gesagt, ich hab irgendwie nichts mitbekommen.
ESC Partys gibt es hier gar nicht. Wenn ich erwähne, dass ich ihn mir ansehe,
werde ich immer belächelt. Aber mir gefällt es halt und dazu stehe ich.
Außerdem freue ich mich jetzt schon auf die Kommentare von Peter Urban.
Ohne ihn ist der ESC kaum vorzustellen (IMG:style_emoticons/default/rolleyes.gif)

Auf Madonna bin ich auch gespannt. Ihre frühe Musik mag ich, mal sehen
wie ihr neuer Song ist, den sie neben Like a prayer singen soll.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MsJones
Beitrag 18.May.2019 - 21:01
Beitrag #4


Fürstin Pückler
*********

Gruppe: Members
Beiträge: 233
Userin seit: 18.09.2016
Userinnen-Nr.: 9.663



Danke für den Thread, liebes Schräubchen (IMG:style_emoticons/default/bluemele.gif)
- habe den auch vermisst.

Ich habe an "Tante" Lucia gedacht und freue mich, daß da Party ist.
Wünsche einen ganz schönen Abend.

Mich erstaunt und überrascht gerade, wie modern und frisch die Show heute daher kommt. Wow, was für eine Bühne und Licht.
Die Land-Postkarten der Künstler vor ihrem Auftritt finde ich klasse.

Und: unsere Mädels haben super gesungen *daumendrücke*

Vorher habe ich mich nicht so informiert, sondern nur zusammenfassend so paar Schnipsel aus den Halbfinals - daher noch keine Favoriten habe.

Jo, ich mag Peter Urbans Stimme auch sehr.

Und auf MADONNA bin ja mal gespannt ...

Na, schauen wir mal und genießen den Abend.

Herzliche Abendgrüße,
Ms










Go to the top of the page
 
+Quote Post
plop
Beitrag 18.May.2019 - 23:01
Beitrag #5


feministische winterfeste klimperlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.754
Userin seit: 02.09.2004
Userinnen-Nr.: 232




(IMG:style_emoticons/default/wavey.gif) ms jones

(IMG:style_emoticons/default/cheerlead.gif)
ich bin zum ersten mal dabei!!!!und werd zum ersten mal madonna sehen---

mein persönlicher absoluter favorit ist die performance aus australien.

die frauen aus albanien und mazdedonien fand ich mit ihren songs auch aussagekräftig,die sisters aus deutschland sehe ich nicht so weit hinten,bei vielen beiträgen fand ich den sound der stimmen vor allem zu beginn der songs nicht ganz päsent.
kann unsere glotze sein,die veranstaltungs-technik oder doch bei aller professionalität ein ticken nervosität.

das weiss gekleidete minimalistische paar aus tschechien fand ich von der idee her klasse, die performance war mir aber nicht konsequnet genug.

der französische beitrag als statement zu toleranz hat mir gefallen-aber ich bleibe bei australien!
eine symbiose aus klassik,pop und einer wirklich überraschenden atemberaubenden bühnentechnik,
insegsamt fand ich nämlich die elekronischen möglichkeiten im bereich der gestaltung eher unkreativ und vorhersehbar,weit hinter den möglichkeiten,die es heute gibt.

aber-alles sehr unterhaltsam und bis das ergebnis feststeht hab ich fertig gebügelt! (IMG:style_emoticons/default/laugh.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
plop
Beitrag 18.May.2019 - 23:01
Beitrag #6


feministische winterfeste klimperlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.754
Userin seit: 02.09.2004
Userinnen-Nr.: 232



2 mal ist mindestens einmal zuviel,
passiert bei zuviel multitasking




vegessen-
der nette fröhliche retro-song ,wo alle auf einer riesenbank sassen,-ich glaub aus dk-ist meine persönliche nr.2



Der Beitrag wurde von plop bearbeitet: 18.May.2019 - 23:11
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 19.May.2019 - 06:50
Beitrag #7


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 12.785
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



Guten Morgen ihr Lieben! Vielen Dank, Frau Jones, das du an uns gedacht hast. Das große Aufräumen beginnt. Die Party war wunderbar und die Show war unglaublich. So eine moderne Bühnentechnik und der Sound waren super. Viele sehr gute Beiträge und dann Madonna. Was war da wohl los, da stimmte wohl kaum ein Ton und die Augenklappe? Wir diskutierten lange darüber.

In mir singe immer noch der Song aus Norwegen. Ja und Holland hat gewonnen. Das ist das einzige Land, was ich richtig getippt hatte. Alle anderen Tipps waren knapp oder ganz weit daneben.

Was ich überhaupt gar nicht verstehen sind die 0 Punkte für Deutschland aus dem Telefonvoting. Das kann doch nicht sein, dass gar kein Mensch für Deutschland angerufen hatte. Da ist was faul im Staate Dänemark!

Sehr berühr hat mich das Lied aus Nord Mazedonien, gesungen von einer wunderbaren Sängerin ... Tamara Todevska! Wow.

Der Beitrag wurde von Lucia Brown bearbeitet: 19.May.2019 - 06:52
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MsJones
Beitrag 19.May.2019 - 07:25
Beitrag #8


Fürstin Pückler
*********

Gruppe: Members
Beiträge: 233
Userin seit: 18.09.2016
Userinnen-Nr.: 9.663



Guten Morgen
und
hejo Frau plop (IMG:style_emoticons/default/bluemele.gif) *freu*

Was für ein bunter Abend (erinnere: "Ein Kessel Buntes") und das in HD.
Purer Sound. Yeah!

Ich war auch hin und weg von Australien - begeistert von deren 'Schwerelosigkeit' beim Singen. Wunderschön.
Bei mir auf Platz 1.

Dann kam bei mir der Schweizer Song.

Danach konnte ich mich nicht entscheiden, weil alle auf ähnlich hohem Niveau unterwegs bzw. was große Gesten* oder Eurodance-Attitüden anlangte - *die ich so hymnenmäßig mit Gänsehaut wahrnahm.


Sehr schräg fand ich die Performance des Isländischen Songs:
Was war denn da los? - paßte nicht zum Inhalt oder umgekehrt (?)

Leider konnte ich Madonna nicht sehen, weil schon spät und der Hund endlich (genervt von zwei albernen Nachbarinnen) raus wollte.

Weiß eine, wieso Frau Madonna eine Augenklappe trägt?

Und: was ich überhaupt nicht verstehe: wieso bekam Germany keinen einzigen Zuschauerpunkt *schiiieeebungruft*
Wer und wie konnte man da abstimmen? - habe ich da was verpaßt?

Werde mal Madonna's Auftritt googeln ...

Wünsche euch einen schönen Sonntag,
Ms.

Der Beitrag wurde von MsJones bearbeitet: 19.May.2019 - 07:30
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 19.May.2019 - 10:39
Beitrag #9


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 12.785
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



ZITAT(MsJones @ 19.May.2019 - 08:25) *
Leider konnte ich Madonna nicht sehen, weil schon spät und der Hund endlich (genervt von zwei albernen Nachbarinnen) raus wollte.

Weiß eine, wieso Frau Madonna eine Augenklappe trägt?

MsJones, es gibt Videos vom Madonna-Auftritt.
Die Augenklappe gehört zu ihrem neuem Alter Ego »Madame X«. Hier kannst du mehr lesen: Madonna Augenklappe
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schräubchen
Beitrag 19.May.2019 - 14:16
Beitrag #10


Dreht manchmal durch...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.853
Userin seit: 30.10.2004
Userinnen-Nr.: 685



Ich fand den Auftritt "unserer" Damen nicht schlecht. Sie gehörten auch zu den wenigen, die die volle Bühne (also auch den Bereich der in den Zuschauerraum ragte) genutzt haben. Die 0 Punkte kann ich auch nicht verstehen (IMG:style_emoticons/default/no.gif) . Die Sängerin aus Griechenland hätte dies m.M. nach eher verdient.

Nord Mazedonien fand ich klasse, fand ich schade, dass sie so wenig Punkte vom Publikum bekommen hat.
Slowenien hatte eine gute Idee und der Song hat mir eigentlich auch gefallen. Nur irgendwie passten die beiden Musiker*innen für mich nicht zusammen.
Dass der Italiener so weit vorn landete, hab ich nicht verstanden. Neben Griechenland und Albanien fand ich den am schlechtesten.
Und was bitte stimmte mit den Isländern nicht???
Vor der australischen Sängerin kann man nur den Hut ziehen. Vor so einem riesigen Publikum zu singen ist ansich sicher schon nicht einfach, dann aber
noch auf diesen beweglichen Stangen festgezurrt zu sein und diese hohen Töne treffen, da sage ich nur wow!
Den Auftritt von Duncan Laurence fand ich ziemlich gut, weil er eher schlicht war. Das stach heraus in diesem ganzen Trubel.

Und dann war da ja noch Madonna... sie war nie eine starke Sängerin, aber ich fand ihre frühe Musik ziemlich gut. Vor allem mit "Like a prayer" verbinde
ich schöne Erinnerungen an Partys, wo auch mein verstorbener Bruder bei war. Deshalb hatte ich mich auf ihren Auftritt gefreut.
Als sie dann bei diesem Interview gezeigt wurde, hab ich nur den Kopf schütteln können über ihr Outfit. Aber da hab ich noch gedacht, dass sie ja ganz
gern mal mit diesen spielt und immer irgendwie überraschend war.
Der Auftritt selbst war dann echt gruselig (IMG:style_emoticons/default/shudder.gif) Zwischendurch hab ich echt an Florence Foster Jenkins denken müssen. In ihre neue CD werde ich
zwar trotzdem mal reinhören, aber ich denke nicht, dass ich die kaufen werde.

Der Beitrag wurde von Schräubchen bearbeitet: 19.May.2019 - 14:17
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lumar
Beitrag 19.May.2019 - 19:20
Beitrag #11


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.121
Userin seit: 12.04.2008
Userinnen-Nr.: 5.831



An mir ist der ESC dieses Jahr irgendwie komplett vorüber gegangen.
Habe heute nur in den Nachrichten davon gehört..
Den Sieger-Song finde ich nicht schlecht. Ein paar weitere interessieren mich noch, da werde ich die nächsten Tage mal reinhören.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
MsJones
Beitrag 28.May.2019 - 20:42
Beitrag #12


Fürstin Pückler
*********

Gruppe: Members
Beiträge: 233
Userin seit: 18.09.2016
Userinnen-Nr.: 9.663



Liebe Lucia,

wenn auch etwas später: vielen Dank noch für den Link zu Madonna mit Augenklappe.
Ach, weiß nicht, was ich davon halten soll.
Mich deucht, daß die Gute langsam noch verrückter wird als sie eh schon ist (im positiven Sinn).
Kann sie nicht in Würde altern - ohne Schnick und Alter Ego - ?

Ich fand sie bzw. ihre Lieder früher ganz passabel zum tanzen.
Was für ein Knaller war doch Vogue ...

Und was ihren Auftritt beim ESC letzens betrifft: menno, wie grottenschief gesungen. Peinlich, das so zu sehen.
Die vermeintlich politische message auf den Kostümen ihrer Tänzer.innen habe ich nicht nachvollziehen können. Wat hat dat beim ESC zu suchen?

Den Siegersong mal ohne Video zu hören - in Ruhe - ist so a ders vom Genuß her und so schön.

Hört ihr da auch noch das eine oder andere Lied nach dem ESC?

Schönen Gruß,
Ms.

Der Beitrag wurde von MsJones bearbeitet: 28.May.2019 - 20:43
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 29.May.2019 - 08:42
Beitrag #13


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 12.785
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



ZITAT(MsJones @ 28.May.2019 - 21:42) *
Hört ihr da auch noch das eine oder andere Lied nach dem ESC?

Ja, aber eher die sehr allten Songs. Marie Myriam - l'oiseau et l'enfant lyrics, oder ABBA oder auch Lena. Sertab höre ich gerne.

Warum ist denn die Türkei nicht mehr dabei?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
regenbogen
Beitrag 29.May.2019 - 11:06
Beitrag #14


a.D.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 8.363
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 5



ZITAT(Lucia Brown @ 29.May.2019 - 09:42) *
Marie Myriam - l'oiseau et l'enfant

(IMG:style_emoticons/default/wub.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
2 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20.07.2019 - 02:11