lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Denk bitte daran, dass unser Forum öffentlich einsehbar ist. Das bedeutet: wenn du hier dein Herz ausschüttest, kann das von allen gelesen werden, die zufällig unser Forum anklicken. Überleg also genau, was du preisgibst und wie erkennbar du dich hier machst. Wir löschen keine Threads und keine Beiträge, und wir verschieben auch nichts in unsichtbare Bereiche.

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

 
Reply to this topicStart new topic
> Liebe auf den 1. Blick?
Roxana
Beitrag 23.Nov.2018 - 22:56
Beitrag #1


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 6
Userin seit: 23.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.009



Hallo zusammen (IMG:style_emoticons/default/flowers.gif)

ich bin ganz neu hier und habe mich heute schon in einige Threads hier im Forum eingelesen.
Mein Thema wurde dort auch schon das ein oder andere Mal angesprochen, dennoch möchte ich gerne die Meinungen auf meine spezielle Situation hören (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Es begann damit, dass unser Verein auf einer Veranstaltung eingeladen war. Wir haben uns unterhalten und rumgescherz und voreinmal hörte ich hinter mir eine Stimme. Drehte mich um und sah SIE. Sie hat mit einem aus unserem Verein gesprochen und mich eigentlich auch gar nicht beachtet.
Doch ich sah sie und es war sofort um mich geschehen (IMG:style_emoticons/default/wub.gif) Ich kannte sie schon vom Namen her und hatte sie auch schon mal flüchtig gesehen, doch nie bewusst irgendwie wahr genommen (fragt mich nicht, war halt so (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) )

Auf jeden Fall hat sie sich dann an den Nebentisch mit Blick nach vorne gesetzt um den Rednern der Veranstaltung zuzuhören. Ich konnte nich anders und habe mich nach hinten gelehnt und sie angeschaut, nach ein paar Sekunden drehte sie sich sogar in meine Richtung und lächelte kurz, was ich erwiderte....dann schaute sie wieder nach vorne. Danach habe ich auch nochmal ein paar Mal ihre Blicke in meine Richtung gespürt, aber nicht geschaut bzw. erst geschaut als sie sich wieder umgedreht hatte.
Der eigentliche Grund warum sie da war, sie bekam einen neuen Posten als Coach innerhalb des Vereins und ist dann auch nach vorne gegangen, da habe ich versucht wieder Blickkontakt aufzubauen, doch sie hat nur auf den Boden geschaut. Als sie wieder an ihrem Platz war hat meine Freundin, die genau im Blickfeld zwischen ihr und mir saß sie angeschaut und Daumen nach oben gezeigt...sie hat aber nicht reagiert. Ich habe dann kurze Zeit später sie wieder angeschaut und sie hat mich wieder angelächelt (IMG:style_emoticons/default/blush.gif)
Nach dem offiziellen Teil, sind wir dann aber schon sehr schnell wieder verschwunden und ich habe sie nicht mehr gesehen.

Ok, da war ich nun mit meinen Gefühlen, kannte sie kaum und hatte auch noch nie ein Wort mit ihr gewechselt...ich wusste nur ich muss was unternehmen:
Also habe ich ihr zuhause erstmal eine Freundschaftsanfrage über ein soziales Netzwerk geschickt, diese hat sie auch prombt angenommen. Der nächste Tag war ein Montag und ich bin wie auf Wolken in die Arbeit gegangen, so dass meine Kollegen mich schon gefragt haben, warum ich so gut drauf sei und eine meinte zu mir: "Bist du verliebt?" (IMG:style_emoticons/default/blush.gif) das habe ich dann auch bejaht.
Nun gut unter den Ratschlägen meiner Kollegen hatte ich ihr dann auf diesem sozialen Netzwerk zu ihrem neuen Posten im Verein gratuliert, sie hat sich dafür auch bedankt.
Dann habe ich am gleichen Tag angefangen ihr privat zu schreiben, habe ihr erzählt, dass wir auch auf der Weihnachtsfeier eingeladen sind und ob sie dann auch kommt? Sie meinte, dann sie wisse es noch nicht, aber höchstwahrscheinlich schon und dass sie sich freut.
Darauf bin ich noch einen Schritt weiter gegangen und habe sie gefragt, dass wir ja dann dort was trinken könnten und ein bisschen quatschen, sie hat dann nur mit einem Daumen nach oben geantwortet.
Dann war wieder Funkstille.
Ich habe sie dann wegen Training gefragt, bei dem Verein geht es um einen Sportverein, und ob man da mal zuschauen könnte und wann das ist. Hat sie dann auch beantwortet und meinte sie würde sich nochmal genau melden, wenn sie es wüsste.
Irgendwie bin ich dann in Panik geraten und habe nur noch Blödsinn geschrieben und ihr sogar meine Handynummer gegeben....sie hat darauf überhaupt nicht reagiert.
Muss dazu sagen, auch wenn es bestimmt nicht viel zu bedeuten hat, aber sie hat schon immer extrem viele Smileys von Zwinkersmiley, bis lachenden und Zunge-rausstreck-Smiley verwendet, vielleicht ist sie tatsächlich so eine Person die sowas macht, aber es war schon auffällig (wollte es nur kurz erwähnt haben (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) )

In der Zwischenzeit hatte ich dann allerdings herausgefunen, dass sie mit einem der Spieler zusammen ist oder war. Zumindestens habe ich Posts und Fotos gefunden, die dies untermauern und sie wäre jetzt dann der coach von ihrem Freund.
Also habe ich mir weiter keine Hoffnungen gemacht und versucht sie zu vergessen - was mir aber nicht gelang.

Gestern war dann das Training bei dem ich zusammen mit einem Kumpel zugeschaut habe. Bin zuerst noch in der Gasstätte gesessen und habe auch ihn gewartet und wollte dann gerade gehen, plötzlich kam sie zur Tür rein, sieht mich, lächelt mich an und berührt mich an meinem Unterarm und fragt ob alles gut ist. Ich habe bejaht konnte aber ihrem Blick nicht standhalten und habe nach unten gesehen. Dann ging sie vor zum Tresen um einen Schlüssel oder sowas abzuholen und ich stand nur da und hab sie angestarrt, dann drehte sie sich um lächelt mich an und fragt: Ich hoffe du bist warm angezogen? Ich: ja, bin warm angezogen und habe auch gelächelt...Dann verschwand sie irgendwo nach hinten. Komischerweise war ihr Freund nirgends zu sehen, sie war allein.

Ich bin dann nach draußen gegangen, bis mir eingefallen ist, dass ich ja noch auf die Toilette musste, also wieder rein gefragt wo denn die Toilette sei und auch hinten durch die Tür durch. Ich mache die Tür zum Damen WC auf und sie steht vor mir...hab nur noch rausgekriegt "Ach, da bin ich ja richtig" - total doof. Sie grinst und verschwand in einer Kabine...Bin dann daneben hin gegangen und habe gewartet bis sie weg war.

Bin dann wieder raus und mein Kumpel ist dann auch gekommen und wir sind vor zum Trainingsplatz...bei dem Platz gab es keine richtige Abgrenzung, d.h. wir standen quasi neben den Spielern und den Coaches....Habe dann paarmal zu ihr rübergeschaut, aber sie hat sich ganz auf das Training konzentriert und hat mit ihren Leuten, dann auch auf der anderen Seite des Platzes trainiert...habe die ganze Zeit auch versucht ihren Freund ausfindig zu machen, aber er war nirgends zu sehen.

Mein Kumpel hat dann irgendwie mitbekommen, da ich ständig von ihr gesprochen habe und meinte ob wir uns schon länger kennen, ich meinte nein, erst seit dieser Veranstaltung habe halt PN mit ihr geschrieben...Dann meinte er, dass sie doch mit dem Spieler zusammen ist oder war, das wisse er nicht mehr genau, vielleicht sind sie auch nicht mehr zusammen. Ich nur so: Keine Ahnung, so gut kennen wir uns jetzt auch wieder nicht.....Aber ich habe nur gehört, sie WAR mit ihm zusammen (IMG:style_emoticons/default/bounce.gif)

Leider sind wir nicht bis zum Ende des Trainings geblieben und von ihr verabschieden konnten wir uns auch nicht, da sie ja am anderen Ende des Platzes war.

Ich weiß was ihr jetzt sagen wird, dass das alles nichts zu bedeuten hat und sie wahrscheinlich nur ein offener Typ ist, immerhin hat sie mir auf meiner Handynummer noch nie zurück geschrieben sondern nur immer über PN des sozialen Netzwerkes.

Habe mir auch vorgenommen jetzt erst mal bis zur Weihnachtsfeier zu warten und schauen ob sie da dann alleine aufkreuzt oder nicht und da kann ich dann auch noch mehr mit ihr sprechen.

Mir interessiert eigentlich jetzt nur, ob ihr denkt dass ich bei ihr Chancen haben kann oder eher nicht bzw. wie ich es am Besten anstellen soll um ein bisschen mehr mit ihr in Kontakt zu kommen.

Würde mich freuen, wenn ihr mir den ein oder anderen Rat geben könnt (IMG:style_emoticons/default/bluemele.gif)



Go to the top of the page
 
+Quote Post
june
Beitrag 23.Nov.2018 - 23:15
Beitrag #2


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.147
Userin seit: 26.08.2004
Userinnen-Nr.: 147



Hallo und herzlich willkommen hier im Forum!

Ich kann dir natürlich nicht sagen, ob du Chancen hast, aber ich kann dir sagen, dass ich deine Idee, jetzt erstmal das Tempo ein bisschen rauszunehmen, sehr gut finde. Um sie nicht zu überfallen/überfordern.

Ich wünsche dir frohes Schweben!

LG June


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Roxana
Beitrag 24.Nov.2018 - 14:07
Beitrag #3


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 6
Userin seit: 23.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.009



Danke June für deine Worte....ja, ich denke das wird wohl das Beste sein (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)
Wobei mir noch eingefallen ist, dass sie evtl. denken könnte zwischen mir und meinem Kumpel, der beim Training dabei war könnte was laufen...da wir die ganze Zeit gelacht und rumgescherzt haben....
Aber ich hoffe ich bekomme die Chance auf der Weihnachtsfeier nochmal mit ihr zu sprechen....immerhin wollten wir ja was zusammen trinken (IMG:style_emoticons/default/engel.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lumar
Beitrag 25.Nov.2018 - 19:21
Beitrag #4


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.907
Userin seit: 12.04.2008
Userinnen-Nr.: 5.831



Hallo und herzlich willkommen, liebe Roxana!

Als Außenstehende ist es natürlich schwer zu beurteilen, ob du Chancen hast. Zumindest scheinst du ihr nicht unsympathisch zu sein. Wenn ihr zusammen im gleichen Verein seid, sind das doch schon mal gute Voraussetzungen, um sich öfter zu sehen und vielleicht besser kennen zu lernen.
Genieße erstmal das schöne und aufregende Gefühl. Ich wünsche dir sehr, dass sich da auf beiden Seiten mehr entwickelt.
Bin gespannt und würde mich freuen, wenn du uns auf dem Laufenden hälst (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) !

LG Lumar
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Roxana
Beitrag 30.Nov.2018 - 19:44
Beitrag #5


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 6
Userin seit: 23.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.009



Hier mal ein kleines update von mir:

ich konnte natürlich nicht bis zur Weihnachtsfeier warten und habe ihr jetzt hin und wieder geschrieben bzw. letzten Sonntag auch einen schönen Sonntag mit Bildchen gewünscht, darauf hat sie mir auch geantwortet und geschrieben was sie heute macht...sie hat den ganzen Tag Coach Meetings. Na gut ging jetzt wieder über den Sport, aber immerhin hat sie mir geantwortet obwohl sie so im Streß ist (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Ich dachte mir dann, dass ich jetzt doch diese Woche nochmal zum Training gehe und habe ihr auch geschrieben, dass ich wahrscheinlich kommen werde. Ich wollte eigentlich alleine gehen, aber blöderweise hat sich wieder mein Kumpel angeschlossen, der i-wie spitz bekommen hat, dass ich wieder hingehen will. Ich war schon früher da als er und habe mich wieder in die Wirtschaft gesetzt, es waren auch schon ein paar Spieler und Trainer da.
Plötzlich kommt ihr vermeintlicher Freund rein und setzt sich an den Tisch neben mir. Mir ist schon das Herz in die Hose gerutscht, aber sie war immer noch nicht da.
Ein paar Minuten bevor das Training anfing kam sie dann in die Wirtschaft gestürmt, sie hat mich nur kurz gesehen, ist auf ihn zugerauscht und hat ihn geschimpft, dass er doch jetzt gefälligst zum Training kommen solle...Habe mir ein Grinsen nicht verkneifen können und dachte schon...aha, also wenn sie noch zusammen sind, dann läuft es anscheinend nicht ganz so gut (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Mein Kumpel kam dann später und wollte in der Wirtschaft noch was essen, wir sind dann später raus gegangen und haben beim Training zugeschaut. Sie kam dann mit ihren "Jungs" irgendwann auch in unsere Nähe und ich konnte sie gut beobachten und hören, wie resolut sie mit den Spielern umging...hat mir sehr gefallen (IMG:style_emoticons/default/love.gif)

Dann war das Training vorbei, ich weiß nicht ob sie mich schon vorher gesehen hatte, ich hatte manchmal das Gefühl, dass sie in unsere Richtung schaut. Auf jeden Fall stand sie noch ewig lange mit den Spielern zusammen und hat geredet. Ich meinte zu meinem Kumpel, dass ich noch warten wollte um sie zu begrüßen...Aber es war so kalt und wir standen da so blöd rum...zu allem Überfluß hat mein Kumpel auch die ganze Zeit ihren Namen laut gesagt...und sie konnte das unmöglich überhört haben.
Wir sind dann einfach wieder hoch zur Wirtschaft und haben uns etwas aufgewärmt. Als wir gehen wollten, sah ich sie mit dem Cheftrainer und ihrem vermeintlichen Freund draußen stehen und sage noch zu meinem Kumpel: "Schau da draußen ist sie, jetzt können wir doch noch noch Hallo sagen". Wir also raus und kaum sind wir in ihre Richtung gegangen, sind sie plötzlich auch gegangen. So als ginge sie mir aus dem Weg (IMG:style_emoticons/default/mellow.gif)

Mein Kumpel meinte noch, wir sollen ihr hinterher, aber ich hatte keinen Bock mehr ihr hinterher zu rennen, warum auch...
Ich habe mich dann von ihm verabschiedet und bin Richtung Bus gegangen und dabei sind mir viele Gedanken durch den Kopf gegangen, als ich dann auf meine Bahn gewartet habe, habe ich auf dem sozialen Netzwerk geschrieben, wie toll das Training war usw. und habe drei Trainer, darunter auch sie markiert...ein paar Sekunden später hatte ich schon ein "Like" von ihr (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Ich habe mir dann weiter Gedanken gemacht und mir gedacht, dass es nur zwei Möglichkeiten gibt: 1. sie hat gespannt, dass ich mit ihr flirte und hat mich ignoriert, weil sie nichts von mir will. oder 2. Sie meint, sie hat meine Flirtsignale falsch gedeutet und meint ich wäre mit meinem Kumpel zusammen und wollte mir i-wie zeigen, dass sie ja auch mit diesem Spieler zusammen ist.

Immerhin geht dieser Spieler nicht mit zu der Weihnachtsfeier der Frauenmannschaft und der 2. Mannschaft und wenn das ihr fester Freund ist, würde sie ihn doch sicherlich mitnehmen, oder was denkt ihr?

Bin immer noch im Gefühlschaos und will mich jetzt ein wenig zurück ziehen und auf die Weihnachtsfeier warten und schauen wie sie sich da mir gegenüber verhält, vielleicht war sie ja auch gestern nur im Streß, kann ja auch sein.

So, das wars schon wieder von mir (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) Würde mich freuen, wenn die ein oder andere eine kurze Einschätzung da lasst (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
june
Beitrag 30.Nov.2018 - 20:05
Beitrag #6


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.147
Userin seit: 26.08.2004
Userinnen-Nr.: 147



Ich kann immer noch nichts sagen, außer dass meine Frau auch nicht zu allem mitkommt, was ich so an Weihnachtsfeiern besuche...
Also abwarten 🙂
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Phase2Phase
Beitrag 02.Dec.2018 - 21:05
Beitrag #7


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 32
Userin seit: 11.10.2017
Userinnen-Nr.: 9.874



Hab dein Thema mal ne weile verfolgt ... klasse find ich von dir wie du bei ihr die Initiative ergreifst (IMG:style_emoticons/default/thumbsup.gif) sowas getrauen sich nur leider wenige Damen.. dennoch würde ich dir empfehlen sie jetzt von selbst "kommen " zu lassen & einfach mal abzuwarten ob sie dir nicht mal von selbst eine Nachricht z.B über Facebook schreibt oder so ... Denn wenn sie wirklich an dir Interesse hat sucht sie von selbst den Kontakt zu dir .
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Roxana
Beitrag 10.Dec.2018 - 21:58
Beitrag #8


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 6
Userin seit: 23.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.009



neues Update:
Ich bin jetzt verwirrter als zuvor (IMG:style_emoticons/default/wacko.gif)

Am Samstag war ja die große Weihnachtsfeier. (IMG:style_emoticons/default/xmas.gif)
Es gab ein elendlanges offizielles Programm mit Videos der Spieler von der vergangenen Saison und Regen und und und....Wir hatten das ganze Lokal für uns gebucht und ich bin auch einmal auf und ab gegangen, habe aber meine Angebetete nirgends gesehen (IMG:style_emoticons/default/a11.gif)
Um ca. 22 Uhr, als das offizielle Programm vorbei war, kam sie dann plötzlich zusammen mit dem Typen, von dem ich wusste, dass es ihr Freund ist oder war....na toll dachte ich mir und hatte schon mit dem Gedanken gespielt einfach zu gehen...ich weiß nicht ob sie mich gesehen hatte sie ging ein paar Mal in der Nähe meines Tisches vorbei, aber hat mich nicht beachtet...Für mich stand der Entschluß fest und ich würde gehen...Also habe ich meine Sachen zusammen gepackt und bin Richtung Tür, sie saß auch in der Nähe der Tür und war gerade in einem Gespräch mit ner Bekannten....ich habe sie kurz an der Hand berührt um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen und habe sie gegrüßt, sie sieht mich und strahlt mich an und grüßt mich ebenfalls.
Bin dann aber raus gegangen.
Draußen stand ich dann und habe mir überlegt, soll ich jetzt wirklich gehen? Oder soll ich doch wieder reingehen....Letztendlich habe ich mich dazu entschieden wieder reinzugehen und das Beste draus zu machen (Gott sei dank (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) )

Als ich wieder drin war, hatte ich einen neuen Plan, ich würde einfach einen Cocktail bestellen und ihr ihn in die Hand drücken mit den Worten: "Einen Cocktail für eine schöne Dame" und dann einfach verschwinden, so dass sie vielleicht i-wie drauf kommt, dass ich auf sie stehe.
Ich hatte also den Cocktail bestellt und wollte sie dann zu mir rufen, aber sie redete immer noch mit den anderen und plötzlich ging der letzte Programmpunkt los und sie setzte sich wieder dort hin, wo sie vorher mit Bekannten saß...komischerweise war ihr "Freund" nicht mehr in ihrer Nähe.

Als dass dann auch vorbei war und der inoffizielle Teil begann: Nämlich feiern bis um 6 Uhr in der früh. Habe ich eine Kollegin, die lustigerweise eine Kollegin ist und auch bei den Damen spielt gesehen und bin mit meinen Cocktail, den ich eigentlich für sie gekauft hatte, rüber an die Bar gegangen, die auch an die Tanzfläche grenzte und wir haben uns unterhalten und ich habe den Cocktail dann doch selber getrunken.
Irgendwann entdeckte ich sie auf der Tanzfläche wie sie mit anderen Mädels tanzte und sie hat immer zu uns, bzw. zu mir geschaut....ich habe mich mit meiner Kollegin noch weiter unterhalten und i-wie gesagt, dass ich miene Sachen vom Tisch rüber an die Bar holte.
Als ich wieder zurück kam, war sie voreinmal weg und ich sah meine Kollegin mit ihr und ein paar anderen Mädels tanzen...Da ich den anderen Cocktail schon ausgetrunken hatte, habe ich einen neuen bestellt....was eine gefühlte Ewigkeit gedauert hat, so lange dass ein Barkeeper mich fragte ob ich was wollte, also habe ich noch einen bestellt...naja, Ende vom Lied, ich hatte dann zwei (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)
Gut, dachte ich mir, dann kann ich ja einen verschenken und bin mit einem Cocktail auf die Tanzfläche zu meiner Kollegin gegangen und habe mit ihr ein wenig geredet und getanzt....naja tanzen konnte ich mit den Schuhen nicht wirklich und habe das ihr auch gesagt, indem ich auf meine Schuhe gezeigt habe...N. (ich nenne meine Angebetete jetzt einfach mal N., das ist einfacher zu schreiben ) folgte meinem Blick und schaute plötzlich auch auf meine Schuhe, was ich sehr eigenartig fand.

Ich blieb dann auch nicht lange auf der Tanzfläche und und setzte mich stattdessen auf so ein Holzbrett, das in der Nähe war und trank meinem Cocktail, bei dem einen oder anderen Song stand ich wieder auf, N. hat wie ne wilde getanzt mit den anderen Mädels und ich habe zu meiner Kollegin gesagt, sie hat wohl schon einiges getrunken, was sie auch bejahte...Irgendwann stand sie dann wieder plötzlich neben mir und ich fragte sie ob sie noch einen Cocktail möchte, da ich zwei habe...sie sagte, dass das nicht so eine gute Idee wäre und sie lieber bei Wasser oder Cola bliebe...ich also wieder zurück zur Bar und habe ne Cola bestellt.
Ging dann wieder zu ihr und hielt ihr das Gals hin und sie fragte was das sei. Ich: das ist Cola, wie bestellt!" (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) , sie trank einen Schluck und wollte mir das Gals wieder geben, aber ich drückte es ihr wieder in die Hand und sagte: Für dich (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)
N. bedankte sich bei mir und ich sagte zu ihr, dafür darf ich dich weiter über Messenger nerven (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) . Sie nickte und sagte: Ja klar! Aber ich solle nicht böse sein, wenn sie nicht immer gleich antwortet, sie hat momentan viel im Job zu tun. Ich sagte nur, das passt schon.
Nachdem mir mit den blöden Schuhen langsam die Füße weh taten, habe ich mich wieder auf das Holzbrett gesetzt. N. tanzte wieder bei mir in der Nähe und plötzlich kam der Song von The Calling - Wherever you will go.
N. drehte sich zu mir und forderte mich auf zu ihr auf die Tanzläche zu kommen, was ich liebend gern tat...sie legte ihren Arm um meine Schulter und ich um ihr und wir tanzten nebeneinander und sagen mit...Komischerweise hat sie da am Anfang nur mit mir getanzt, bei den anderen Songs hat sie immer mit mehreren getanzt.
Dann kam ein ganz komischer Moment, sie schaute mich an und ich sie und plötzlich war sie ganz nah an meinem Gesicht dran und hat gelächelt...ich habe zurück gelächelt und wenn ich mich etwas nach vorne gelehnt hätte, dann hätten wir uns küssen können...doch ich entschied mich den Kopf zur Seite zu drehen und mich von ihr abzuwenden...ich wusste sie war besoffen und wollte das nicht ausnutzen, ausserdem standen alle um uns herum und jeder hätte es gesehen...Erst nach diesem Moment, hat sie noch ein anderes Mädel auf die andere Seite in den Arm genommen.

Dann war plötzlich ihr Freund da und es wurde erst richtig komisch...N. ging zwar zu ihm und sprach mit ihm....er ging dann aber zu einem anderen Mädel und hat sich einfach auf ihren Schoß gesetzt und anschließend eng mit dem anderen Mädel getanzt und seinen Kopf an ihre Schulte gelegt, während N. daneben stand und sich mit ein paar anderen unterhalten hat...ich konnte das gar nicht einordnen....N. ging dann auch auf das Mädel zu - sie ist ja eine Mitspielerin von ihr - und hat sie geneckt und ein wenig aufgezogen und dann auch mit ihr getanzt....Ein wenig später stand sie mit ihrem "Freund" näher zusammen - Arm in Arm - und sie haben sich unterhalten, wobei sie auch wieder mich angeschaut hat, so als wollte sich sehen wie ich reagiere....Weiß dann nicht was weiter passiert ist, da sich jemand zwischen uns stellte...es könnte aber sein, dass sie sich geküsst haben...keine Ahnung...

Naja, mittlerweile habe ich noch eine Cola besorgt (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) und als ihr "Freund" wieder weg war und sie auf dem Holzbrett saß, gesagt dass sie die Cola trinken könne, wenn die andere leer sei...Sie meinte dann, dass sie ja da noch hätte und ich habe nur so eine Handbewegung gemacht, die besagt, na sei dir da mal nicht so sicher (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) Fand sie lustig (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Wir haben uns dann auch noch geneckt, weil sie plötzlich da saß mit verschränkten Armen und eine Schnute gezogen hat, weil ihr das Lied nicht gefallen hat...ich bin dann zu ihr haben meinen Arm um sie gelegt und ihr den Kopf getäschelt, während sie mit jemand anderen geredet hatte...habe sie dann ein wenig nachgeäfft und mit dem Fuß aufgestampft und "Menno" gesagt, sie ist drauf eingestiegen und hat es nachgemacht (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) habe dann wieder den Arm um sie gelegt und ihr ins Ohr geflüstert "Mimimimi"...was sie zum Lachen gebracht habe...dann habe ich noch zu ihr gesagt..."Aber wir sind ja sooo erwachsen", was sie wieder zum Lachen gebracht hat.

Ich habe dann noch mit anderen getanzt und sie auch...und plötzlich saß sie mit dem zweiten Cola Glas wieder auf dem Holzbrett...ich zu ihr und gesagt: "Habe ich doch gesagt, dass die andere nicht lang reichen wird....da spreche ich aus Erfahrung" *gg* Sie wieder gegrinst und gesagt: "Ja, da hast du recht!"
Sie hat mich angeschaut und wie aus dem Nichts fragt sie plötzlich was ich beruflich so mache, ich habe ihr dann erklärt, dass eine der Spielerinnen eine Kollegin von mir ist, sie halt nur im Mutterkonzern arbeitet und ich sie von daher kenne...Fand sie sehr interessant....oder hat nur so getan, keine Ahnung (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)
Hab dann zu ihr gesagt: Dass sie gar nicht so besoffen wirkt...Sie meinte, ja jetzt ist es auch schon besser, dank deinen Colas (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)
Ich so scherzhaft zu ihr: Ja, ich wusste es, ich bin ja älter als du und habe mehr Erfahrung...und du weißt ja ab 30 geht´s bergab" Sie hat gelacht und gefragt wie alt ich denn eigentlich sei, ich bin doch bestimmt nicht viel älter als sie (N. ist 32 und ich bin 40, schaue aber nicht so aus).
Ich: "Rate doch mal!"
Sie: "Oh, da bin ich ganz schlecht....hm vielleicht 35"
Ich habe dann meine Hände gefaltet und mich vor ihr verbeugt und Danke gesagt
Sie schaut mich erschrocken an, du bist älter?
Ich: "Ja, tatsächlich bin ich dieses Jahr 40 geworden"
Sie: "Du schaust gar nicht so aus"
Ich: "Ne, die meisten schätzen mich auch so auf 35"

Dann fragt sie mich wo ich denn wohne, ich habe gesagt ein wenig ausserhalb von der Stadt und habe den Ort genannt und wo sie denn wohnt.
Sie: ich wohne in der Nähe vom ******Platz
Ich: Cool, da habe ich vor ungefähr 10 Jahren gewohnt.
Sie lacht: "Das ist ja verrückt, wo denn genau?
Ich habe ihr die Straße genannt.
Sie: Oh ja, das ist ungefähr 2 Straßen von mir weg.
Ich: In welcher Straße wohnst du denn?
Sie: In der ******straße.

Dann hat sie noch was wegen Training gefragt, ob ich denn nicht auch mal mittrainieren wolle...bis jetzt bin ich da nur passives Mitglied...ich habe ihr dann selbstironisch erzählt, wie bei mir Sport aussieht und sie hat wieder laut los gelacht...

Sie hat sich dann noch mehrmals für die Colas bedankt und gemeint, dass das voll lieb gewesen sei und sie jetzt wieder nüchtern sei.

Irgendwann meinte sie dann, dass sie jetzt wohl nicht mehr lange bleiben würde, sie müsse nur noch (Name von ihrem "Freund") fragen, wann er denn fahren wolle.
Sie hat nur seinen Namen gesagt, nicht "Mein Freund", oder "Meinen Schatz"
Kurz darauf kam sie wieder und ich habe gefragt, wann sie denn fährt...Sie: Er braucht nur ca. 10 Minuten.
Sie hat sich dann schon mal von allen verabschiedet mit ner Umarmung und ich habe auch eine bekommen...

Ich bin dann auch gegangen kurze Zeit später und als ich zur Tür ging, stand sie dort immer noch und hat auf ihn gewartet...habe sie nochmal kurz an der Schulter berührt und mich verabschiedet, hat sie auch nochmal erwiedert.

Bin dann zum Bus und während ich auf den Bus gewartet habe, habe ich ihr noch im Halbrausch geschrieben....hauptsächlich wegen dem Training, dass sie ja recht hat und ich das einfach mal versuchen solle, ich habe ihr auch erzählt, dass ich momentan eine Ernährungsumstellung mache um fitter zu werden (bin eher mollig) und dass ich es bestimmt mal versuchen werde mitzutrainieren....dann habe ich am Schluß noch geschrieben, dass sie eine liebe ist und ich sie mag mit einem :* dahinter....tja das war um kurz vor 2 am Sonntag morgen....sie hat es auch gelesen aber bis jetzt nicht darauf reagiert....d.h. ich bin jetzt genauso schlau wie vorher (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Jetzt ist es doch alles ein wenig länger geworden (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) Aber ich bin froh, dass ich doch geblieben bin und es war ein sehr, sehr lustiger Abend...was mit mir und N. wird keine Ahnung, es gab meiner Meinung nach ein paar Signale, von denen man schließe könnte, dass sie auch auf mich steht, aber dann hat sie sich wieder total anders verhalten...vielleicht wollte sie mich bei dem Tanzen wirklich küssen und denkt jetzt, dass ich nicht wollte....naja verpasste Chance vorbei (IMG:style_emoticons/default/sad.gif)

So, das waren die neusten Ereignisse (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)
Danke fürs aufmerksame Lesen, mich würde wir immer eure Einschätzung interessieren (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)

Der Beitrag wurde von Roxana bearbeitet: 10.Dec.2018 - 22:22
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Françoise
Beitrag 11.Dec.2018 - 09:32
Beitrag #9


Satansbraten
***********

Gruppe: Members
Beiträge: 515
Userin seit: 24.09.2016
Userinnen-Nr.: 9.670



Ich kann verstehen, dass Du hören möchtest, wie andere die Lage beurteilen und sehen.
Tatsächlich kann Dir aber nur diese Frau sagen, wie die Lage ist und ob da ein Interesse in Richtung Liebensbeziehung besteht.

Ich selbst habe es in meinem Leben schon erlebt, dass Menschen sicher waren, dass ich ihre Verliebtheit erwidere, und alle möglichen Auusagen und Handlungen als deutliche Hinweise (wenn nicht Beweise) dafür sahen, dass da auch bei mir "mehr" Gefühl im Spiel sei.
Während ich selbst tatsächlich nicht einmal ansatzweise verliebt oder auch nur an einem Flirt interessiert war und aus allen Wolken fiel, wenn sich dann irgendwann herausstellte, was da alles in mein Handeln und meine Worte hineinnterpretiert worden war.

Wie gesagt: der einzige Mensch, der Dir da Auskunft geben kann, ist die Frau selbst.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
june
Beitrag 11.Dec.2018 - 10:03
Beitrag #10


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.147
Userin seit: 26.08.2004
Userinnen-Nr.: 147



Ich sehe es wie Françoise.

Aber ganz ehrlich: sie scheint einen Partner zu haben (Ich nenne meine Frau auch immer bei ihrem Vornamen, wenn wir unterwegs sind. Finde es schöner als zu sagen meine Freundin oder meine Frau. Das ist einfach auch Geschmackssache.)
Und sie scheint einen lockeren Umgang mit Frauen zu haben, sie zu berühren, mit ihnen zu tanzen etc.
Und: Von ihr ging bislang wenig Initiative aus. Sie liest deine WhatsApp, aber du weißt natürlich nicht, wie sie diese versteht - evtl liest sie das ja auch als Freundschaftsangebot?

Das sind zwei bis drei Fakten, die dafür sprechen, dass sie dich einfach mag.

Sprichst du eigentlich mit Freundinnen über deinen Schwarm? Was sagen die so dazu?


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Roxana
Beitrag 15.Dec.2018 - 12:14
Beitrag #11


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 6
Userin seit: 23.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.009



Danke für eure ehrlichen Rückmeldungen (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)

Ich habe mir endlich ein Herz gefasst und sie am Donnerstag kurz zur Seite genommen um mit ihr unter 4 Augen zu sprechen. Habe ihr gesagt, dass ich mehr als nur Freundschaft für sie empfinde aber ich auch weiß, dass sie einen Freund hat. Sie hat mich angelächelt und war sehr geschmeichelt...Meinte aber auch, dass es richtig sei, dass sie einen Freund hat und sie ist glücklich mit ihm. "Das freut mich", habe ich gesagt.
Habe noch gesagt, dass ich nicht will dass es jetzt komisch zwischen uns ist und ich gerne mit ihr befreundet sein möchte. Sie meinte, dass alles cool sei...und sie schon sowas in der Art geahnt hatte, dass ich mehr für sie empfinde, sich aber nicht sicher war.
Habe sie dann gefragt, ob wir denn mal i-was zu zweit - als Freunde - unternehmen könnten. Das hat sie bejaht, vielleicht nach den Feiertagen.

Wir sind dann wieder zurück zum Trainingsplatz gegangen und wir haben noch ein wenig rumgescherzt, mein Kumpel und ich haben dann aber gesagt, dass wir gehen wollen, weil das Training draußen war und es wirklich, wirklich sehr kalt war (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)
Zum Abschied hat sie mich noch umarmt.


Naja, ist nicht das was ich erhofft habe - hatte mir aber sowas schon gedacht (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) Auf dem Nachhauseweg habe ich ihr noch kurz geschrieben, dass sie das bitte nicht groß rumerzählen soll - ich mir aber fast sicher bin, dass sie es nicht macht, es aber trotzdem nochmal sagen wollte.
Ausserdem habe ich geschrieben, dass sie eine tolle Frau ist und ich ihr alles Glück der Welt wünsche :*

Ich lasse sie jetzt erstmal in Ruhe, eigentlich haben wir ihr ja gesagt, dass wir nächsten Donnerstag wieder zum Training wollen, aber ich weiß nicht ob das so gut ist...sie hat zwar nichts dagegen, aber was soll sie auch groß sagen....mal schauen.
Ansonsten lasse ich ihr Zeit und warte bis sie sich mal meldet und wenn ihr wirklich etwas an einer Freundschaft mit mir liegt, wird sie sich sicher melden...ich hoffe es sehr, da ich sie wirklich gern mag - auch freundschaftlich (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Das war jetzt das vorerst letzte Update, so schnell wird sich nichts weiteres ergeben, denke ich mal (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 16.Dec.2018 - 08:51
Beitrag #12


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.275
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



Wow. Offenheit, Klarheit, Gewissheit.

Klingt zwischen trauriger Realität und entlastendem nun Wissen für mich. Ist das so oder so ähnlich für Dich?

McL
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Roxana
Beitrag 16.Dec.2018 - 09:35
Beitrag #13


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 6
Userin seit: 23.11.2018
Userinnen-Nr.: 10.009



ZITAT(McLeod @ 16.Dec.2018 - 08:51) *
Klingt zwischen trauriger Realität und entlastendem nun Wissen für mich. Ist das so oder so ähnlich für Dich?

McL


Doch genauso ist es (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif) natürlich habe ich Liebeskummer auch wenn ich es schon geahnt habe. Sie hat sich aber so toll gegenüber mir verhalten und ich hoffe wirklich, dass wir es schaffen eine Freundschaft aufzubauen. Klar, muss ich ihr erst noch Zeit geben und das geht nicht so von heute auf morgen - ist mir auch klar.
Nachdem ich aber weiß, dass sie nicht so für mich empfindet..hatte ich auch Zeit mich in ihre Lage zu versetzen. Das habe ich tatsächlich bis jetzt nicht getan, war irgendwie so im Tunnel drin und nur darauf fokusiert mit ihr in Kontakt zu treten und zu bleiben.
Aber an ihrer Stelle würde ich ähnlich reagieren, vielleicht auch noch nicht einmal so lieb und nett, wie sie es gemacht hat...Schließlich bin ich einfach von heute auf morgen aufgetaucht.

Wir werden sehen wie es nach ein paar Wochen Abstand ausschaut und ob sie sich wieder meldet bei mir - ich würde es mir wünschen (IMG:style_emoticons/default/biggrin.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 16.Dec.2018 - 17:29
Beitrag #14


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.275
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



*schmunzel* vor meinem inneren Auge sehe ich die Kinoleinwand in Splitscreen. Links sie, rechts Du. Beide im.Gespräch mit einem Menschen, den wir nicht sehen. Unisono und synchron Ihr beide: "Ich glaube, sie braucht erstmal Zeit um das zu verdauen. Und dann meldet sie sich hoffentlich wieder. Ich würde mir jedenfalls wünschen, dass wir eine gute Freundschaft aufbauen können."

Nur dem Soundtrack höre ich noch nicht...

McLächel
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jabba
Beitrag 16.Dec.2018 - 20:47
Beitrag #15


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 9
Userin seit: 11.12.2018
Userinnen-Nr.: 10.017



Hey Roxana,

Glückwunsch zu so viel Mut! Echt klasse (IMG:style_emoticons/default/cheerlead.gif) Bin beeindruckt :-)

Warum meinst Du, dass sie jetzt Zeit braucht? Hattest Du das Gefühl, dass sie jetzt erst etwas wochenlang verdauen müsse? So kam es in Deiner Schilderung gar nicht rüber. Für sie hat sich ja nicht soo viel geändert, außer, dass sie jetzt weiß, dass Du ihr sehr zugetan und an einer Freundschaft interessiert bist, wie sie auch. Ist doch perfekt. Ich würde Deine regelmäßigen Vereinsbesuche jetzt nicht einschränken, warum denn auch?

Liebe Grüße ! :-)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
2 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.12.2018 - 16:44