lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bevor du etwas schreibst

Denk bitte daran, dass unser Forum öffentlich einsehbar ist. Das bedeutet: wenn du hier dein Herz ausschüttest, kann das von allen gelesen werden, die zufällig unser Forum anklicken. Überleg also genau, was du preisgibst und wie erkennbar du dich hier machst. Wir löschen keine Threads und keine Beiträge, und wir verschieben auch nichts in unsichtbare Bereiche.

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.

 
Reply to this topicStart new topic
> ...Was'n nur los mit mir ?
Phase2Phase
Beitrag 11.Oct.2017 - 13:36
Beitrag #1


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 9
Userin seit: 11.10.2017
Userinnen-Nr.: 9.874



Hallo leut's (IMG:style_emoticons/default/bluemele.gif)

Kurz zu mir ..Bin anfang 20 & verwirrt & muss mich hier mal einfach ausheulen !

Dachte eigentlich immer ich sei Hetero oder hab's mir immer eingeredet ,bis ich SIE gesehen hab !
..
Auch hätte ich niemals gedacht das ich mich hier mal anmelde ...aber nun gut ,jetzt zu meiner Situation...

Ich hab mich verliebt ,in eine Frau ! In ner PaketzustellerIN hier im Viertel, bei uns ! Aber so richtig !

Ich sag euch eh,so ne schöne Frau wie sie hab ich noch nie in meinem ganzen Leben gesehen ...ich schwöre ! (IMG:style_emoticons/default/unsure.gif)

...kein plan ,mit ihr kann ich mir irgendwie alles vorstellen & wenn ich sie mal sehe bin ich völlig aufgeregt & muss echt gleichzeitig aufpassen das ich sie nicht wie so ne Psychopathin zu lang anstarre ,so mitten auf der Straße oder an der Haustür oder im Auto (IMG:style_emoticons/default/abschied.gif)

Naja ... schon Spooky die ganze Situation ,kein plan wie's nun weitergehen soll oder wie ich mich verhalten soll?! Kennenlernen würde ich sie ja schon gern.

Aber gut ,hoffnungen mach ich mir jetzt keine bei ihr ,hoffnungen aber darauf das es bei mir nur ne Phase ist & ich irgendwann über diese Sache lachen kann (IMG:style_emoticons/default/cheerlead.gif)

Ich bedanke mich für's lesen bei euch , ciao ! (IMG:style_emoticons/default/bluemele.gif)
Lg Phase2Phase

Der Beitrag wurde von Phase2Phase bearbeitet: 11.Oct.2017 - 13:54
Go to the top of the page
 
+Quote Post
leslie7259
Beitrag 11.Oct.2017 - 15:32
Beitrag #2


Miau
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.037
Userin seit: 17.01.2006
Userinnen-Nr.: 2.495



Hallo Phase2 (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)
Erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Und tja - was soll ich sagen (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)
Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt...
Jetzt ist es ja leider so, dass PaketzustellerINNen permanent unter Zeitdruck stehen, ansonsten hätte ich gesagt, versuch´ doch einfach mal, sie in ein lockeres Gespräch zu verwickeln - aber ich fürchte, dafür wird sie keine Zeit haben (einen Versuch ist es natürlich wert, und wenn sie sich dann tatsächlich ein paar Minuten mit Dir unterhält, ist sie entweder sehr höflich, oder sie findet Dich tatsächlich sympathisch (wobei ich mit sympathisch natürlich nicht gleich meine, dass sie sich in Dich verguckt hat!)
Und dann könnte man darauf aufbauen - sich evtl. mal auf ´nen Kaffee verabreden (aber wie gesagt, gerade bei ZustellerINNen ist es da schwierig, einen plausiblen Grund zu finden, denn sieht man ja wirklich nur alle Jubeljahre mal, anders als z. B. ´ne Arbeitskollegin oder ´ne Nachbarin, die sich über eine solche Ansprache wahrscheinlich nicht so wundern würde.
(Ich hab´ hier nur männliche Zusteller, aber da ist vielleicht 1x im Monat einer hier, und ich glaube, der würde schon komisch gucken, wenn ich ihn nach ´ner Verabredung fragen würde (IMG:style_emoticons/default/wink.gif) )

Was mich ein bisschen irritiert - Du machst Dir Hoffnungen, dass das nur eine Phase ist, dass Du lesbisch sein könntest? Oder dass Du Dich ein wenig in sie "verguckt" hast?
Klar, Du stehst da ganz am Anfang, bist verunsichert, und ich alte Frau hab´ gut Reden (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)
Lass´ es auf Dich zukommen. Entweder Du streichst sie gleich aus Deinem Kopf (was sich auch leichter sagt, als es getan ist), oder Du überlegst Dir einen Weg, wie Du vielleicht in ein Gespräch mit ihr kommen könntest - und wenn es erstmal nur 2, 3 belanglose Sätze sind....

Viel Glück, auf welchem Weg auch immer!
Leslie
Go to the top of the page
 
+Quote Post
anni1111
Beitrag 11.Oct.2017 - 19:33
Beitrag #3


Suppenköchin
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 125
Userin seit: 02.02.2016
Userinnen-Nr.: 9.504



Also ich wünsche Dir gute Besserung und dass Du die Krankheit ohne Spätfolgen überstehst. Halt Dich von der Quelle fern, dann geht`s schneller vorbei.
Hmmm...ich muss auch mal dringend zum Arzt, bei mir ist es ne ausgewachsene Infektion an Frühlingsgefühlen ;-)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Phase2Phase
Beitrag 11.Oct.2017 - 21:44
Beitrag #4


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 9
Userin seit: 11.10.2017
Userinnen-Nr.: 9.874



ZITAT(leslie7259 @ 11.Oct.2017 - 16:32) *
Hallo Phase2 (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)
Erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Und tja - was soll ich sagen (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)
Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt...
Jetzt ist es ja leider so, dass PaketzustellerINNen permanent unter Zeitdruck stehen, ansonsten hätte ich gesagt, versuch´ doch einfach mal, sie in ein lockeres Gespräch zu verwickeln - aber ich fürchte, dafür wird sie keine Zeit haben (einen Versuch ist es natürlich wert, und wenn sie sich dann tatsächlich ein paar Minuten mit Dir unterhält, ist sie entweder sehr höflich, oder sie findet Dich tatsächlich sympathisch (wobei ich mit sympathisch natürlich nicht gleich meine, dass sie sich in Dich verguckt hat!)
Und dann könnte man darauf aufbauen - sich evtl. mal auf ´nen Kaffee verabreden (aber wie gesagt, gerade bei ZustellerINNen ist es da schwierig, einen plausiblen Grund zu finden, denn sieht man ja wirklich nur alle Jubeljahre mal, anders als z. B. ´ne Arbeitskollegin oder ´ne Nachbarin, die sich über eine solche Ansprache wahrscheinlich nicht so wundern würde.
(Ich hab´ hier nur männliche Zusteller, aber da ist vielleicht 1x im Monat einer hier, und ich glaube, der würde schon komisch gucken, wenn ich ihn nach ´ner Verabredung fragen würde (IMG:style_emoticons/default/wink.gif) )

Was mich ein bisschen irritiert - Du machst Dir Hoffnungen, dass das nur eine Phase ist, dass Du lesbisch sein könntest? Oder dass Du Dich ein wenig in sie "verguckt" hast?
Klar, Du stehst da ganz am Anfang, bist verunsichert, und ich alte Frau hab´ gut Reden (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)
Lass´ es auf Dich zukommen. Entweder Du streichst sie gleich aus Deinem Kopf (was sich auch leichter sagt, als es getan ist), oder Du überlegst Dir einen Weg, wie Du vielleicht in ein Gespräch mit ihr kommen könntest - und wenn es erstmal nur 2, 3 belanglose Sätze sind....

Viel Glück, auf welchem Weg auch immer!
Leslie



Vielen Dank Leslie (IMG:style_emoticons/default/rolleyes.gif) für deine Antwort,du hast recht, man sollte es einfach auf sich zukommen lassen.
Und welchen Weg ich nun gehe, wegen ihr ,das überlege ich mir glaube nochmal ganz in Ruhe (IMG:style_emoticons/default/morgen.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 11.Oct.2017 - 22:01
Beitrag #5


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 5.736
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



Ich liebe diese Phase und will nicht, dass sie endet.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JuliaLovely86
Beitrag 16.Oct.2017 - 17:14
Beitrag #6


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 41
Userin seit: 24.06.2017
Userinnen-Nr.: 9.812



Hallo Phase2Phase (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)

Manch einer entdeckt seine eigentliche Sexualität später im Leben. Kenne da ein gutes Beispiel aus meiner Stadt: Ein Mann der Jahrzehnte mit einer Frau zusammengelebt hat, er hat sogar Kinder mit ihr. Bis er eines Tages gemerkt hat das er sich eigentlich für Männer interessiert (also schwul statt hetero ist). Jetzt lebt er mit einem Mann zusammen (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) Das hat auch viel mit dem sozialen Umfeld und der Gesellschaft als Ganzes zu tun. Das man halt immer noch auf Grund seiner Sexualität stigmatisiert wird (IMG:style_emoticons/default/sad.gif) Ich als lesbische Transfrau kann da auch ein Liedchen von singen, leider...Und das alles in einer angeblich aufgeklärten Zeit (IMG:style_emoticons/default/dry.gif) Zum K***** ist das! Srry für die Ausdrucksweise, aber ist doch wahr (IMG:style_emoticons/default/rolleyes.gif) . Der Mensch bleibt doch der selbe, egal ob er/ sie nun hetero/ schwul/ lesbisch oder bi ist (IMG:style_emoticons/default/smile.gif) So sehe ich das. Solange mir eine Person mit Respekt begegnet, so wird das auf Gegenseitigkeit beruhen (IMG:style_emoticons/default/engel.gif) . So, zurück zum Thema^^ Ist natürlich schlecht das die Frau, in die du dich verguckt hast, Postzustellerin ist (IMG:style_emoticons/default/sad.gif) Kaum Zeit und unter ständigem Zeitdruck (Mein Vater ist selber Paketzusteller, daher kenne ich das)...Wird sehr schwierig einen Draht zu ihr zu finden. Schwierig, aber nicht unmöglich (IMG:style_emoticons/default/wink.gif) Weil mit manchen Paketzustellern kann man auch plaudern. gerade dann wenn sie öffentliche Briefkästen leeren müssen. Die dürfen nämlich nur zu festgelegten Zeiten geleert werden. Als Beispiel sei mal 13 Uhr gesagt: Dann dürfen die Briefkästen erst AB 13 Uhr geleert werden. Auch nicht VOR 13 Uhr. Wenn ein Zusteller eher da ist muss er/ sie also gezwungenermaßen Pause machen. Das wäre z.B. ein guter Zeitpunkt für einen Plausch (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)

LG Julia
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Phase2Phase
Beitrag 18.Oct.2017 - 12:58
Beitrag #7


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 9
Userin seit: 11.10.2017
Userinnen-Nr.: 9.874



Hallo Julia ,vielen Dank für deine Antwort .
Und ja klar hast du Recht, der Mensch bleibt ja gleich egal ob lesbisch ,bi oder sonst irgendwas .Deshalb finde ich ausgrenzung deswegen einfach nur be******** ! Eigentlich leben wir in einer Zeit wo das schwarz-weiß denken abgelegt werden sollte .

Ja nun zum Thema ... das Paketzusteller allgemein sehr viel Stress & Zeitdruck haben ist mir bewusst und hab auch noch nie erlebt(in meiner Gegend) das einer ein Plausch mit irgendwem gehalten hat ,wie auch wenn man unter Zeitdruck steht .
Deshalb ist anquatschen keine option für mich ,wer weiß vlt ist sie auch Hete mit Mann ,Haus ,Kinder ect. und dann komm ich an ,und laber die mit irgendwas voll ,die wird sich ja dann auch denken das ich ein an der klatsche hab (IMG:style_emoticons/default/mellow.gif) ..

Ne ne die gute lass ich lieber in ruhe ,das wäre mir dann doch ne ganze Nummer zu krass .Aber dennoch freu ich mich immer wenn ich se mal sehe & das obwohl ich nicht mal ein Paket erwarte (IMG:style_emoticons/default/rolleyes.gif)

Der Beitrag wurde von Phase2Phase bearbeitet: 18.Oct.2017 - 13:08
Go to the top of the page
 
+Quote Post
cup of tea
Beitrag 20.Oct.2017 - 20:45
Beitrag #8


Suppenköchin
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 130
Userin seit: 27.03.2016
Userinnen-Nr.: 9.548



Mein lieber Paketzusteller der letzten fünf Jahre (so lange wohne ich hier), wurde nun leider versetzt. Nun dieser nette türkische Familienvater, dessen Sohn nun in die erste Klasse geht.....woher ich das weiß? Weil genau dieser Paketzusteller sehr oft ein kleines Pläuschchen mit mir gehalten hat. Wir haben uns auch so auf der Straße gegrüßt und auch da hin und wieder zwei Worte gewechselt.

Ich meine nur: nicht immer sind alle so eilig. Und er hat sogar in der größten Eile kurz gequatscht, wenigstens ein wie gehts? Danke gut und selbst? war immer drin.

Liebe Grüße!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Phase2Phase
Beitrag 20.Oct.2017 - 21:48
Beitrag #9


Geschirrspülerin
**

Gruppe: Members
Beiträge: 9
Userin seit: 11.10.2017
Userinnen-Nr.: 9.874



ZITAT(cup of tea @ 20.Oct.2017 - 21:45) *
Mein lieber Paketzusteller der letzten fünf Jahre (so lange wohne ich hier), wurde nun leider versetzt. Nun dieser nette türkische Familienvater, dessen Sohn nun in die erste Klasse geht.....woher ich das weiß? Weil genau dieser Paketzusteller sehr oft ein kleines Pläuschchen mit mir gehalten hat. Wir haben uns auch so auf der Straße gegrüßt und auch da hin und wieder zwei Worte gewechselt.

Ich meine nur: nicht immer sind alle so eilig. Und er hat sogar in der größten Eile kurz gequatscht, wenigstens ein wie gehts? Danke gut und selbst? war immer drin.

Liebe Grüße!



Danke für deine Antwort ,naja mag zwar sein das es 'noch' solche Paketzusteller gibt so wie du sie kennst .Aber sowas hab ich hier noch nie erlebt.Hier in unserem virtel gibt es keine Zusteller die mit irgendwem sprechen ,die Arbeiten ihre Pakete ab & verschwinden schnell in ihre Trucks und weg sind sie !

Der Beitrag wurde von Phase2Phase bearbeitet: 20.Oct.2017 - 22:07
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lumar
Beitrag 22.Oct.2017 - 09:24
Beitrag #10


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.102
Userin seit: 12.04.2008
Userinnen-Nr.: 5.831



Ich glaube, ich würde öfter mal ein Päckchen bestellen (IMG:style_emoticons/default/wink.gif) ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 12.12.2017 - 09:18