lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.

Wenn dir nach Ablauf der Editierzeit noch gravierende inhaltliche Fehler auffallen, schreib entweder einen neuen Beitrag mit Hinweis auf den alten oder wende dich an die Strösen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

2 Seiten V  < 1 2  
Closed TopicStart new topic
> Backstage: Das Lesereisetagebuch, Maria Eleftheria u. Sandra Wöhe erzählen
Masi
Beitrag 17.Jun.2007 - 21:18
Beitrag #21


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Sonntag, den 17.6.07 und Montag, den 18.06.07:

Heute haben wir frei - auch vom Tagebuchschreiben.
Auf geht's in den Liegestuhl!

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1182107904.jpg)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 20.Jun.2007 - 08:06
Beitrag #22


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Dienstag, den 19.06.07: Frauenzentrum Weiberwirtschaft Halle

Eine Freundin hatte mir von Halle vorgeschwärmt, der Stadt ihres Lieblingskomponisten Händel. Von den Bauruinen in den Seitenstraßen hatte sie nichts gesagt, nichts von Geschäftsaufgaben und wenig über die Situation in den immer noch Neuen Bundesländern.
Aber sie hat recht: Halle ist schön.
Und Halle hat mit der Weiberwirtschaft ein ganz besonderes Frauenzentrum. Leider nicht mehr lange - der Vermieter hat gekündigt, neue Räume sind nicht in Sicht. Schade, denn die Weiberwirtschafterinnen umsorgen uns und die anderen Gäste bei unserer ersten Lesung im Osten Deutschlands so richtig herzlich.

Auf Wiederlesen!
Sandra Wöhe

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1182707164.jpg)


Der Beitrag wurde von Masi bearbeitet: 24.Jun.2007 - 19:01
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 22.Jun.2007 - 09:49
Beitrag #23


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Mittwoch, den 20.06.07: FrauenKultur, Leipzig

Das erste Mal war ich in Leipzig zur Buchmesse, um "Mara und die Feder des Domai" zu präsentieren. Diesmal sind Sandra und ich vom Frauenkulturverein eingeladen.

Als wir bei der angegebenen Adresse ankommen, stehen wir vor einem Fabrikgelände mit teilweise leer stehenden Hallen. Die Photographin in mir würde am liebsten die Kamera nehmen und auf Entdeckungsreise gehen. Von Menschen verlassene Räume mit ihrem morbiden Charme faszinieren mich. Leider ist dafür keine Zeit.
Bevor wir den Besucherinnen das Lesevergnügen der besonderen Art bereiten, halte ich wenigstens die farbenfrohen Wandmalereien am Kulturzentrum fest.

Heute mit einem Bildergruß - Maria Eleftheria

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1182707213.jpg)


Der Beitrag wurde von Masi bearbeitet: 24.Jun.2007 - 19:01
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 22.Jun.2007 - 09:52
Beitrag #24


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Donnerstag, den 21.06.07: Cafe Kontakt in Dresden

Elbflorenz! Frauenkirche, Semperoper, Zwinger, Grünes Gewölbe und und und.
Genau: Und das Café Kontakt in der Innenstadt. Es ist sehr gemütlich, aber trotzdem fremdle ich ein bisschen. Ich verstehe nämlich höchstens jedes dritte Wort, und das auch nur, wenn die Reisegruppe aus dem Wallis zählt, die eben unseren Weg kreuzte. Auch ohne Busgesellschaften können wir uns über zahlreiche Besucher bei unserer Lesung freuen.
Und wieder ist eine Verbindung zur Werkstatt da, in der die Buttons und die anderen Dinge entstanden: Heute Abend lerne ich die Schöpferin der Giraffenzeichnung kennen.

Auf Wiederlesen!
Sandra Wöhe

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1182707242.jpg)



Der Beitrag wurde von Masi bearbeitet: 24.Jun.2007 - 19:02
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 23.Jun.2007 - 09:53
Beitrag #25


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Freitag, den 22.06.07: Aidsberatung Oberfranken in Bamberg

Den beiden Damen geht es gut. Bester Laune und erholt stehen sie vor ihrem Publikum. Kaum zu glauben, dass sie schon so lange mit der Busfrau unterwegs sind!

Für die Aidsberatung Oberfranken haben Maria und Sandra noch einmal meinen "dicken Müller" eingeladen, weshalb der heutige Bericht von mir kommt.
Das Publikum füllt den Raum, es wird eng und warm. Ganz vorne sitzen Mitglieder der Lesbenforen-GW, die Sandra ein T-Shirt mit Giraffe überreichen. Sie macht den Spaß mit und zieht es gleich über.
(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1182707364.jpg)

Nach der Lesung bittet "uferlos" zur Party, aber Maria und Sandra müssen wieder los: Die nächste Station ist München und die Busfrau scharrt schon unruhig mit den Reifen.

Gute Weiterfahrt wünscht
Inge Lütt

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1182707271.jpg)

Der Beitrag wurde von Masi bearbeitet: 24.Jun.2007 - 19:10
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 25.Jun.2007 - 14:10
Beitrag #26


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Samstag, den 23.06.07: München, Atelierhaus Glockenbachwerkstatt

Auf München habe ich mich besonders gefreut. Meine Webhexe wohnt hier und jedes Mal, wenn ich zum Arbeiten da bin, zeigt sie mir ihre Lieblingsstellen in der Stadt.
Bei der Lesung im Atelierhaus der Glockenbachwerkstatt erwartet mich eine Überraschung: Zwei der drei Damen vom Cover meines Romans sitzen im Publikum. Wie die anderen Zuhörerinnen haben auch sie viel Spaß mit Maria, mir und unseren Texten.
Nach der Lesung wird der Abend im Café Glück noch lang. Aber Maria und ich können ja ausschlafen - jede in "ihrem Zimmer": Maria schläft im Wohnwagen, die Busfrau hält das Bett für mich bereit.

Auf Wiederlesen!
Sandra Wöhe


(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1182776992.jpg)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 25.Jun.2007 - 14:13
Beitrag #27


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Sonntag, den 24.06.07: Salzburg

Eines steht fest: Die Busfrau ist keine Gebirgsziege. Treu und brav zieht sie den Wohnwagen, aber Steigungen fallen ihr doch schwer. Wir erreichen Salzburg und entspannen uns erst einmal am Flussufer.
Im "Zweistein" lesen wir vor gemischtem Publikum: Männer und Frauen lauschen gespannt unseren Texten. Wir lesen per Mikrophon. Das braucht es auch, denn die Eiswürfelmaschine hinter der Bar glaubt sich wohl bei einem Karaoke-Wettbewerb. Zu allem Überfluss sorgt draußen auch noch ein Wolkenbruch für Hagelkörner in Murmelgröße. Ich bin froh, dass wir nach der Fahrt erst einmal Kraft getankt haben. Wir fahren gleich weiter Richtung Wien. Hoffentlich ist das Wetter dort besser.

Auf Wiederlesen!
Sandra Wöhe

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1183722150.jpg)


Der Beitrag wurde von Masi bearbeitet: 06.Jul.2007 - 12:45
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 27.Jun.2007 - 09:32
Beitrag #28


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Dienstag, den 26.06.07: Wien

Vor 15 Jahren bin ich mit meiner damaligen Freundin den Radweg entlang der Donau von Passau nach Wien gefahren. Die Reise ist mir noch so lebhaft in Erinnerung, dass ich mich wundere, als ich mein Wien nicht mehr erkenne.
Damals saß ich stundenlang in der Straßenbahn und fuhr die Ringstraße entlang. Der Reiseführer erzählte mir für jedes Haus eine Geschichte und ich war sicher, keine davon zu vergessen. Ich weiß noch, dass ich etwas über die Staatsoper wusste, aber was war das nur? Mit einem Ruck fährt die Tram wieder an und ich entdecke zwei Museen weiter etwas, das sich überhaupt nicht verändert hat. Immer noch hat der kleine Kiosk Käsekrainer im Angebot. Nach und nach kehren die Erinnerungen zurück. Gute alte Ringbahn, auf dich ist eben Verlass. Selbst mit Verspätung.
Ich habe viel Zeit: Maria ist damit beschäftigt, ihre Ausstellung „KITASA“ aufzubauen. Ich erobere mir einstweilen die Stadt zurück. Ob die Käsekrainer immer noch so gut sind wie damals? Versuch macht kluch.

Auf Wiederlesen!
Sandra Wöhe

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 30.Jun.2007 - 08:50
Beitrag #29


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Freitag, den 28.06.07: Vernissage "Kitasa" in der Siebensterngalerie, Wien

Wie viel Adrenalin verträgt ein Mensch? Und wie kann es sein, dass ich bei so wenig Nahrungsaufnahme so oft auf Toilette muss? Das waren für mich die zentralen Fragen kurz vor meiner ersten Ausstellung…
Jetzt, im Nachhinein finde ich kaum Worte für diesen unvergesslichen Abend.
„KITASA“ wurde von einer Griechin, die einfühlsame Worte fand, eröffnet. Sandra Wöhe spannte mit ihrer Lesung aus dem Manuskript „Reis weicht Brot“ passend den Bogen zu dem Thema „menschliche Spuren“. Beim anschließenden Rundgang fühlten sich die BesucherInnen von meinen Photographien berührt.
Nach all den positiven Rückmeldungen ist mein Resümee: Es gibt nichts Gutes, außer „Frau“ tut es…

Herzlich – die Photographin Maria Eleftheria

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1183722109.jpg)

Der Beitrag wurde von Masi bearbeitet: 06.Jul.2007 - 12:59
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 01.Jul.2007 - 11:30
Beitrag #30


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Freitag, den 29.06.07: FZ-Bar in Wien

Meine letzte Lesung! Zumindest für diese Reise.
Natürlich hat sich Routine eingespielt, aber ich bin vor jedem Auftritt nervös, als wäre es mein allererstes Mal. Die Frauen im Zuschauerraum schauen mich erwartungsvoll an. Ich beginne zu reden und schon biegen sie sich vor Lachen.
Habe ich etwa wieder zu schnell gesprochen und aus "Nicht ohne meinen "Büstenhalter" einen Bürstenhalter gemacht? Au weia. Ich brauche Ferien. Aber erst will ich Spaß haben. Wie beim ersten Mal. Und bei den vielen Gelegenheiten seither.

(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1183284706.jpg) (IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1183284731.jpg)


Spaß hatten wir alle, Maria, ich und das Publikum. Die Zeit ist wieder wie im Flug vergangen. Nun ist die Lesereise vorbei. Und das ist auch gut so.
Aber ein bisschen schade ist es auch.
So viele neue Eindrücke gab es, so vielen interessanten und liebenswerten Frauen bin ich begegnet! Ob ich es schaffe, mich an sie alle auch noch nach Jahren zu erinnern? Jedenfalls wird die Tour als "Damen im Doppelpack" lange nachleuchten.
Auch wenn die Einzeleindrücke sich vermischen werden: Es bleibt ein Gefühl, das mich lächeln lassen wird - immer wieder, immer neu.
Ein herzliches Dankeschön all den Frauen, die mir zauberhafte und unvergessliche Augenblicke geschenkt haben!

Auf Wiederlesen!
Sandra Wöhe


Der Beitrag wurde von Masi bearbeitet: 06.Jul.2007 - 12:55
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 01.Jul.2007 - 11:31
Beitrag #31


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1183285353.jpg)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 01.Jul.2007 - 11:33
Beitrag #32


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Ohne Euch fuhren wir in die weite Welt.
Mit Euch kamen wir ans Ziel.

Wir danken und sind immer noch gerührt.

Mit einer stillen Verbeugung

Sandra Wöhe & Maria Eleftheria


(IMG:http://www.lesbenforen.de/iv/uploads/post-15-1183285100.jpg)

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Masi
Beitrag 06.Jul.2007 - 13:03
Beitrag #33


community managsie
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 2.883
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 6



Update:

Ein Foto aus Salzburg und der Tagebucheintrag über Marias Ausstellung "Kitasa" in der Siebensterngalerie, Wien erreicht mich soeben! :)

Einmal hochscrollen, mesdames...
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Closed TopicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 06.12.2019 - 14:33