lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.

Wenn dir nach Ablauf der Editierzeit noch gravierende inhaltliche Fehler auffallen, schreib entweder einen neuen Beitrag mit Hinweis auf den alten oder wende dich an die Strösen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

40 Seiten V  « < 38 39 40  
Reply to this topicStart new topic
> Wahrheit ohne Pflicht
Hortensie
Beitrag 27.Dec.2019 - 07:50
Beitrag #781


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.851
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



Ich habe noch nicht gelernt, gut zu streiten.
Also, in der Praxis.

Oder anders formuliert:
Ich habe Schwierigkeiten, mein theoretisches Wissen, wie man gewaltfrei und wertschätzend im Streit kommunizieren möchte, in der Praxis anzuwenden.

Bist Du da weiter als ich?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 27.Dec.2019 - 16:02
Beitrag #782


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 12.839
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



ich denke von mir, dass ich nicht gut streiten kann. Meine Freundinnen sage jedoch, dass ich sehr gut und fair streite. Ich sollte diese Fähigkeit noch mehr für mich verinnerlich. Wo ich in Vergleich zu dir stehe, liebe Hortensie, kann ich online nicht beurteilen.

Kannst du die Reste einer Pizza auch kalt essen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 27.Dec.2019 - 18:58
Beitrag #783


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.851
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



Ja, kann ich.

Was ist richtig "Soulfood" für Dich?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 28.Dec.2019 - 11:27
Beitrag #784


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.343
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



Aus dem Wok, fettarm, gemüselastig, mit Reis oder Nudeln. Im Sommer auch Sushi, hat was Leichtes, geht mir gut damit.

Was nimmst Du Dir für 2020 vor?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lumar
Beitrag 29.Dec.2019 - 22:23
Beitrag #785


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.213
Userin seit: 12.04.2008
Userinnen-Nr.: 5.831



Mein Leben wird sich 2020 wohl sehr verändern. Ich bin sehr gespannt und hoffe, diese Veränderungen gut meistern zu können.


Worauf freust du dich 2020 am meisten?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schräubchen
Beitrag 30.Dec.2019 - 11:08
Beitrag #786


Dreht manchmal durch...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.872
Userin seit: 30.10.2004
Userinnen-Nr.: 685



Ehrlich gesagt, habe ich keine Ahnung worauf ich mich freuen sollte.
Aber vielleicht ist grade das Grund zur Freude, da es Raum gibt für viele
Erfahrungen.

Welche Erfahrung möchtest du nicht missen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 30.Dec.2019 - 17:55
Beitrag #787


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.851
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



Geliebt zu werden, auch wenn das gerade so weit ist.....


Gebe die Frage weiter....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
plop
Beitrag 06.Jan.2020 - 16:26
Beitrag #788


feministische winterfeste klimperlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.852
Userin seit: 02.09.2004
Userinnen-Nr.: 232



die geborgenheit meiner kindheit


was ist deine füheste erinnerung?

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schräubchen
Beitrag 07.Jan.2020 - 14:28
Beitrag #789


Dreht manchmal durch...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.872
Userin seit: 30.10.2004
Userinnen-Nr.: 685



Ein Urlaub an der Nordsee, da war ich ungefähr 3 Jahre. Ich habe mich auf Anhieb ins Wattenmeer verliebt.
Eine Liebe, die nie nachgelassen hat.

Was würdest du heute in dein Tagebuch schreiben?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pirola
Beitrag 07.Jan.2020 - 18:47
Beitrag #790


Bekennende Urlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.807
Userin seit: 02.01.2012
Userinnen-Nr.: 8.090



Dass ich einen guten "Maltag" hatte . Damit meine ich meine Arbeit im Atelier .

Woran erkennst Du in einer Beziehung , dass Du Dich dringend wieder zurückziehen und auf
Dich selbst besinnen solltest ?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
june
Beitrag 07.Jan.2020 - 19:53
Beitrag #791


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.235
Userin seit: 26.08.2004
Userinnen-Nr.: 147



Wenn ich meine eigenen Bedürfnisse nicht mehr spüre.

Was findest du in einer Langzeitbeziehung immer noch spannend und reizvoll an deiner Partnerin?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pirola
Beitrag 09.Jan.2020 - 19:58
Beitrag #792


Bekennende Urlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.807
Userin seit: 02.01.2012
Userinnen-Nr.: 8.090



Gute Frage ( ich wünschte , dieses Thema käme in Literatur und Film häufiger vor - statt der vielen Verliebtheitsstories ) :
Also : da ist ihr scharfer Verstand , ihr Humor und ihr Charme . Dann natürlich alles , was mich angeht , was ihre Beziehung zu mir und
ihre Empathie für mich , ihre Art , mich zu berühren angeht . Ihre Art zu reflektieren und sich selbst in Frage zu stellen ,
ihr grosses Einfühlungsvermögen , ihre Treue und Loyalität ...


Ich gebe die Frage gerne nochmal weiter
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Samantha Black
Beitrag 10.Jan.2020 - 14:14
Beitrag #793


Vorkosterin
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Userin seit: 10.01.2020
Userinnen-Nr.: 10.117



Ich mag ihren Intellekt, Interesse für Neues, Kommunikationsfähigkeit, ihren Geruch, Fähigkeit auf mich einzugehen, Unterstützung in dem was ich tue, Kreativität,
ironischen Humour und Art albern zu sein.


Würdet ihr (in der Not) Instantkaffee mit oder ohne Koffein trinken?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schräubchen
Beitrag 11.Jan.2020 - 20:03
Beitrag #794


Dreht manchmal durch...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.872
Userin seit: 30.10.2004
Userinnen-Nr.: 685



Da ich universitären Kaffee lange getrunken habe, schockt mich da nur noch wenig, also ja.
Jedenfalls solange mein Name nicht auf einem Einweg-Becher steht und der Becher eine halbe Stunde später
die Bekanntschaft von Leidensgenossen im nächsten Mülleimer macht.
Mittlerweile trinke ich aber am liebsten den Kaffee nach alter Art, so richtig mit Filter auf einer Kanne aufgegossen,
also keine Maschine. Kaffee muss man zelebrieren. (IMG:style_emoticons/default/wub.gif)

Was sagt das über mich aus?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
plop
Beitrag 12.Jan.2020 - 13:04
Beitrag #795


feministische winterfeste klimperlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.852
Userin seit: 02.09.2004
Userinnen-Nr.: 232



das heisst,dass du hart im nehmen bist,dass du pragmatisch sein kannst- aber in gewissen punkten nicht kompromissbereit.
dass ,du-wenn es die umstände erlauben- eine geniesserin bist und traditionelles schätzt und weiterführst ,und dass du das neueste nicht immer um des neuen willen verfolgst .
kurz:dass du verantwortungsbewusst und lebenstauglich bist.

hast du eine andere deutung?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 22.Jan.2020 - 15:15
Beitrag #796


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 12.839
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



nein, habe ich nicht.

Wie wichtig ist dir Demokratie und kannst du diesbezüglich eine Veränderung beobachten?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pirola
Beitrag 22.Jan.2020 - 17:49
Beitrag #797


Bekennende Urlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.807
Userin seit: 02.01.2012
Userinnen-Nr.: 8.090



Mir ist Demokratie im direkten Alltag und Umfeld sehr wichtig . Ich möchte nicht über andere Köpfe hinweg entscheiden
und möchte selbst mitreden knnen . Kürzlich planten zwei Kollegen eine Ausstellung mit allen KünstlerInnen des Atelierhauses , in dem ich arbeite .
Ich freute mich und fing gleich an , extra was dafür zu schaffen . Dann erfuhr ich , alles war schon festgelegt : der Tag , die Uhrzeit ,
der Rahmen und sonstige Bedingungen . Es war extrem ungünstig für mich . Ich bin sofort abgesprungen . Sowas hätte ich nicht
erwartet . Ich erlebe ganz allgemein einen Trent zum uferlosen Ausleben eigener Interessen und narzistischer Bedürfnisse , ganz ohne auf die Wünsche
anderer zu achten . Das finde ich entmutigend und abstossend .


Und Du ?


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rafaella
Beitrag 23.Jan.2020 - 21:59
Beitrag #798


Freies Vögelchen
************

Gruppe: Members
Beiträge: 9.416
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 14



Der demokratische Rechtsstaat ist für mich von hohem Wert. Leider wird er nach meiner Beobachtung von rechts und links zunehmend wenig respektiert. Eine Entwicklung, die zeithistorisch an Weimar erinnert, was danach kam, wissen wir.

Wie kommst du in die Langsamkeit des Lebens?
Go to the top of the page
 
+Quote Post

40 Seiten V  « < 38 39 40
Reply to this topicStart new topic
2 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 28.01.2020 - 11:49