lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Begrenzte Editierzeit

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.

Wenn dir nach Ablauf der Editierzeit noch gravierende inhaltliche Fehler auffallen, schreib entweder einen neuen Beitrag mit Hinweis auf den alten oder wende dich an die Strösen.

 
Reply to this topicStart new topic
> Frühlingsgefühle
svan
Beitrag 16.Apr.2012 - 07:50
Beitrag #1


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.084
Userin seit: 11.08.2009
Userinnen-Nr.: 6.882



Liebe Frauen, seit langem interessiere ich mich mal wieder ernsthaft für eine und nun ja mehr als das...
nachdem ich sie schon einige Zeit über Net kannte und wir auch mal telefonierten, trafen wir uns nun in beruflichen Zusammenhängen und da haben wir uns mal ausgeklinkt, Kaffee getrunken und länger miteinander geredet- sie meinte vor über einem Jahr, dass sie noch nicht über die Trennung mit ihrer Ex hinweg sei, ob sie es jetzt ist, da ist sie sich auch nicht so sicher. Sie geht mir jedenfalls nicht mehr aus dem Sinn.
Sie wohnt nicht in der derselben Stadt, was ich nicht als Problem ansehe, da ich sowieso in einer Umbruchsituation stecke und mich neu orientiere und evtl auch in ihre Stadt ziehen könnte und aus verschiedenen Gründen würde.
Und nun frage ich mich, ob oder was ich tun kann.....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jumple
Beitrag 16.Apr.2012 - 08:16
Beitrag #2


Fürstin Pückler
*********

Gruppe: Members
Beiträge: 185
Userin seit: 18.03.2012
Userinnen-Nr.: 8.155



Nun ja, die Voraussetzungen klingen ja schon mal nicht schlecht, auch wenn sie noch nicht über "sie" hinweg ist bzw. es nicht weiß.
Aber irgendjemand schrieb hier letztens: Das beste Mittel gegen Liebeskummer ist sich neu zu verlieben. Also würde ich mich davon erstmal nicht abschrecken lassen und nicht darauf warten, dass sie von selbst soweit ist, sicher sagen zu können, sie sei nun frei von der Ex. Dann dürfteste wohl noch länger warten. Immerhin steht sie ja aber auf Frauen, das ist doch schon ein riesen Vorteil. Weiß sie von Dir auch, dass Du Dich zu Frauen hingezogen fühlst?
Als nächstes würde ich den Kontakt intensivieren. Sie damit konfrontieren dass Du überlegst in ihre Stadt zu ziehen und vielleicht sieht sie sich mit Dir gemeinsam um, verbringt noch mehr Zeit mit Dir, weil sie weiß, dass sie auch mehr davon hat, weil Du sowieso bald sowas wie eine "Nachbarin" werden könntest (je nach dem wie groß die Stadt ist *g*). Entweder ergibt sich da schon alles von selbst oder Du musst mit der Zeit konkreter werden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
svan
Beitrag 16.Apr.2012 - 11:02
Beitrag #3


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.084
Userin seit: 11.08.2009
Userinnen-Nr.: 6.882



Danke für Deine Antwort, klar weiß sie, dass ich auf Frauen stehe, über eine entsprechende Seite für Frauen haben wir uns ja kennen gelernt. Diesmal trug ich sogar mein Regenbogentuch, ganz unauffällig, *g*Damals hatte ich mich auch schon für sie interessiert. Dann aber hatte sie einen Rückzieher gemacht und gesagt, sie sei noch nicht über ihre Ex hinweg. Nun als wir uns trafen, war sie sich dessen auch noch nicht sicher, obwohl es schon über zwei Jahre her ist.
Die Idee, dass sie mir bei der Wohnungssuche behilflich sein könnte, wäre vielleicht nicht schlecht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Willow71
Beitrag 16.Apr.2012 - 12:57
Beitrag #4


Miss Understood
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.259
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 10



Klingt doch gar nicht schlecht... Ich würde den bevorstehenden Umbruch auch als Vorwand wählen, um ein treffen bitten,...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 16.Apr.2012 - 13:07
Beitrag #5


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 9.944
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



ZITAT(svan @ 16.Apr.2012 - 11:02) *
Die Idee, dass sie mir bei der Wohnungssuche behilflich sein könnte, wäre vielleicht nicht schlecht.

Ups, das ist ja ein riesiger Schritt. Würde mich erschrecken!

Mache doch erstmal die kleinen feinen frühlingshaften Schrittchen und lernt euch näher kennen. Frage sich doch, was sie gerne unternimmt! Wenn ihre Wünsche sich mit deinen decken, dann unternimmt was zusammen. Bringe ihr Blume mit oder andere Aufmerksamkeiten. Und wenn sie zum 3. Mal sagt, dass sie noch nicht über ihre letzte Beziehung hinweg ist, dass lasse sie in Ruhe.

lg
Lucia B.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joey
Beitrag 16.Apr.2012 - 14:03
Beitrag #6


Im Frühling.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.963
Userin seit: 14.12.2004
Userinnen-Nr.: 931



Ich stimme Lucia Brown zu: nun über einen Umzug in ihre Stadt nachzudenken oder es vor ihr äußern empfinde ich auch als zu früh und zu viel.

Glaubst Du denn, dass sie weiß oder merkt, dass Deinerseits Interesse da ist? Oder inwiefern äußerte sie das mit ihrer Exfreundin?

Ansonsten würde ich sagen: nur Mut mit Charme. Trefft euch doch noch einmal auf einen Kaffee, macht einen Spaziergang oder geht in ein schönes Restaurant.
Lernt euch näher kennen. Da ist noch so viel Zeit.

Warum nicht wagen, sie nach einem Date zu fragen?

Auf jeden Fall: genieße den Flatterschwarm und die Frühlingsgefühle. (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jumple
Beitrag 16.Apr.2012 - 15:51
Beitrag #7


Fürstin Pückler
*********

Gruppe: Members
Beiträge: 185
Userin seit: 18.03.2012
Userinnen-Nr.: 8.155



Der Umzug ist doch unabhängig von ihr, wieso sollte sie das erschrecken? Das fände ich sehr merkwürdig, wenn jemand einen Umzug verschiebt, nur weil es eine Angebetete, die vielleicht noch nicht einmal ahnt, dass sie angebetet wird, erschrecken könnte aus welchem Grunde auch immer.

@svan: Du meintest für den Umzug gäbe es mehrere Gründe. Wenn Du immer noch in diese Stadt ziehen wollen würdest, selbst wenn sie morgen schon in eine ganz andere ziehen würde, dann sehe ich keinen Grund, warum Du ihr nicht davon erzählen solltest.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Deirdre
Beitrag 16.Apr.2012 - 16:52
Beitrag #8


Satansbraten
***********

Gruppe: Members
Beiträge: 512
Userin seit: 11.03.2009
Userinnen-Nr.: 6.616



ZITAT(Jumple @ 16.Apr.2012 - 16:51) *
Der Umzug ist doch unabhängig von ihr, wieso sollte sie das erschrecken?

Meiner Meinung nach ist es sehr einfach, jemanden zu erschrecken, den man über das Internet (oder eine Kontaktanzeige etc.) kennenlernt. Da können schon kleine Irritationen das gemeinsame Bötchen schlingern oder kentern lassen, denn es gibt keine Vertrauensbasis durch fundiertes Vorwissen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
J13K
Beitrag 16.Apr.2012 - 17:28
Beitrag #9


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 15
Userin seit: 07.04.2012
Userinnen-Nr.: 8.176



Ich denke auch gerade wenn du so einen Schritt machst, auch wenn er unabhängig von ihr ist, solltest du gut durchdenken. Immerhin bist du ihr näher als du vielleicht möchtest, falls es mit ihr nicht klappen sollte. Allerdings wer weiß, in was für Richtungen das mit euch geht.

Aber ich würde dir raten auf ihre Art zu achten, wie sie das mit dem Umzug annimmt. Vielleicht beobachtest du sie einfach gut, damit ihr ungewollte Missverständnisse direkt vermeiden könnt.


Ich wünsch dir viel Glück und hoffe, die "Frühlingsgefühle" haben die Möglichkeit sich gut zu enfalten (IMG:style_emoticons/default/smile.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Willow71
Beitrag 16.Apr.2012 - 18:56
Beitrag #10


Miss Understood
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.259
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 10



Mhm... ich brauche mal Hilfe, svan:

Wann habt ihr euch getroffen und wann hat sie es gesagt, dass sie noch nicht über ihre Ex hinweg ist? War das jetzt erst kürzlich oder vor einem Jahr und wann war die Trennung? Vor 2 Jahren?
Ich bin gerade selbst so zappelig, dass ich nicht hinterher komme...
Davon hängt bei mir jetzt ab, ob ich bei meinem Rat bleibe oder sage, nimm lieber einen anderen Vorwand...

Wenn sie das mit der Ex wirklich erst kürzlich gesagt hat und ihr deine Avancen klar sind, dann ist der Zaunpfahl mit dem Umzug doof. Wenn es schön länger her ist und du dir nicht sicher bist, wie es jetzt in ihr aussieht, könnte das eventuelle Umzugsthema doch ganz gut sein.
Du könntest auch ganz direkt sagen, dass du ihre Stadt arbeits- und lebenstechnisch interessanter findest... so richtig schlimm finde ich das nicht und wir Frauen haben ja alle einen Hilfsfimmel... ich glaube, ich selbst würde sofort drauf anspringen. (IMG:style_emoticons/default/roetel.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
kahikatea
Beitrag 16.Apr.2012 - 22:56
Beitrag #11


Reisefreudige Nacht-zum-Tag-Macherin
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.206
Userin seit: 04.12.2004
Userinnen-Nr.: 869



ZITAT(svan @ 16.Apr.2012 - 08:50) *
Sie wohnt nicht in der derselben Stadt, was ich nicht als Problem ansehe, da ich sowieso in einer Umbruchsituation stecke und mich neu orientiere und evtl auch in ihre Stadt ziehen könnte und aus verschiedenen Gründen würde.

Falls es sich zwischen euch gut entwickelt, wäre räumliche Nähe womöglich wunderschön. Vielleicht würde räumliche Nähe auch dabei helfen oder sogar Voraussetzung dafür sein, damit es sich zwischen euch gut entwickeln kann.

Falls es sich allerdings nicht so entwickelt, wie Du Dir wünschst, womöglich mit Liebeskummer allein in einer fremden(?) Stadt zu sitzen, die auch noch mit der Frau verbunden ist, die Du im Herzen trägst, dürfte alles andere als aufbauend sein. Von daher fände ich dies schon eine ziemlich wichtige Frage:

ZITAT(Jumple @ 16.Apr.2012 - 16:51) *
Wenn Du immer noch in diese Stadt ziehen wollen würdest, selbst wenn sie morgen schon in eine ganz andere ziehen würde[...]

Go to the top of the page
 
+Quote Post
svan
Beitrag 16.Apr.2012 - 23:01
Beitrag #12


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.084
Userin seit: 11.08.2009
Userinnen-Nr.: 6.882



Willow, sie hat das damals mit der Ex gesagt und jetzt wieder.
Aber immerhin hat sie mich ja von sich aus kontaktiert, um mich da auch zu treffen, ich hatte ihr mitgeteilt, dass ich da hin fahre und sie hätte nicht da sein müssen. Auch das Ausklinken mit dem Kaffee hat sie vorgeschlagen und wir haben länger geredet.
Ich fand sie eigentlich jetzt nicht in irgendetwas besonders und auch nicht so schön, dass ich dachte wow. Sowas gibt es ja auch. Doch so war es nicht. Es ist wohl mehr die Art wie sie ist und das ist ja nicht das schlechteste. Und meine Gefühle kamen eigentlich erst so ein paar Tage später immer deutlicher.
Ich hab sie auch einmal sanft berührt beim Sprechen. Und beim Abschied hat sie mich freundschaftlich umarmt.
Danke für eure Gedanken.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Plum Plori
Beitrag 17.Apr.2012 - 16:16
Beitrag #13


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 27
Userin seit: 18.01.2012
Userinnen-Nr.: 8.104



Ach, was kostet die Welt! Ich kann dich verstehen! Wirklich. Bei mir ist auch alles im Umbruch und wenn du dort hin ziehen willst, dann tue es. Und ich finde jetzt auch nichts verwerflich daran, wenn sie dir vll beim Umzug oder so hilft. Das kann ja vll. auch eine schöne Möglichkeit auf einer anderen Ebene kennen zu lernen ohne aber jetzt konkret etwas vom anderen zu erwarten!

Ich kann dir nur beipflichten.

Ich wünsche dir tolle Begegnungen, viele schöne frühlingshafte spannende Momente und genieße den Wandel. Ich habe etwas in der letzten Zeit gelernt: Nur der Wandel ist beständig!

Für dich ganz viel gute Energie!

Gruß Plum Plori
Go to the top of the page
 
+Quote Post
svan
Beitrag 19.Apr.2012 - 07:18
Beitrag #14


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.084
Userin seit: 11.08.2009
Userinnen-Nr.: 6.882



nur für euch zur Info, sie hat kein Interesse (IMG:style_emoticons/default/abschied.gif)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kara
Beitrag 19.Apr.2012 - 07:22
Beitrag #15


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 314
Userin seit: 11.11.2004
Userinnen-Nr.: 749



ZITAT(svan @ 19.Apr.2012 - 08:18) *
nur für euch zur Info, sie hat kein Interesse (IMG:style_emoticons/default/abschied.gif)

das ist schade!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 19.Apr.2012 - 11:16
Beitrag #16


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 12.568
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



ZITAT(svan @ 19.Apr.2012 - 08:18) *
nur für euch zur Info, sie hat kein Interesse (IMG:style_emoticons/default/abschied.gif)


(IMG:style_emoticons/default/troest.gif)

Oh, wie schade.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Plum Plori
Beitrag 19.Apr.2012 - 19:09
Beitrag #17


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 27
Userin seit: 18.01.2012
Userinnen-Nr.: 8.104



oh nein (IMG:style_emoticons/default/troest.gif)

kopf hoch, wie steht es um deine Pläne?
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 31.10.2014 - 15:01