lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Denk bitte daran, dass unser Forum öffentlich einsehbar ist. Das bedeutet: wenn du hier dein Herz ausschüttest, kann das von allen gelesen werden, die zufällig unser Forum anklicken. Überleg also genau, was du preisgibst und wie erkennbar du dich hier machst. Wir löschen keine Threads und keine Beiträge, und wir verschieben auch nichts in unsichtbare Bereiche.

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> ältere frauen
mia5
Beitrag 02.Jun.2006 - 11:05
Beitrag #1


Vorkosterin
*

Gruppe: Members
Beiträge: 1
Userin seit: 02.06.2006
Userinnen-Nr.: 3.019



hallo,
ich bin 21 undich verliebe mich immer in ältere frauen (ab50). Das problem ist, dass solche frauen immer verheiratet sind , d.h ich habe nie eine chance. Das macht mich ganz krank.
Hat jemand eine idee, was ich machen könnte??
Wie soll man überhaupt Frauen kennen lernen wenn man in einer kleineren stadt lebt?
Ich mag nur sehr feminine Frauen.Ich war ien mal bei so einem lesbenstammtisch und die Frauen dort haben wirklichc nicht besonders weiblich ausgesehen. :unsure:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
shark
Beitrag 02.Jun.2006 - 11:08
Beitrag #2


Strösenschusselhai
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 21.898
Userin seit: 10.11.2004
Userinnen-Nr.: 741



Hallo, Mia,

nun, was ist es denn, was Dich an Frauen, die wesentlich älter sind als Du selbst, anzieht?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
schmusi
Beitrag 02.Jun.2006 - 11:25
Beitrag #3


Schmusezockerin
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.342
Userin seit: 07.01.2005
Userinnen-Nr.: 1.038



@ Mia

kann es sein dass Du bei diesen Frauen auch etwas von der Mutter suchst??

Liebe Grüsse
Schmusi

Der Beitrag wurde von schmusi bearbeitet: 02.Jun.2006 - 11:26
Go to the top of the page
 
+Quote Post
spider
Beitrag 02.Jun.2006 - 11:55
Beitrag #4


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 22
Userin seit: 30.05.2006
Userinnen-Nr.: 3.009



Hi mia,
als ich das grad gelesen hab, dachte ich ich hätte das geschrieben :rolleyes:
Ich bin 26, aber finde auch generall ältere Frauen atraktiv, zwar nciht ab 50, aber so ab Ende 30. :blumen2: Tja und dann natürlich das Problem mit den fraulichen Lesben. Ich kenne eine Menge aber die sehen alle nicht wirklich fraulich aus - du bist nicht alleine mit deinem Problem!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
shark
Beitrag 02.Jun.2006 - 11:59
Beitrag #5


Strösenschusselhai
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 21.898
Userin seit: 10.11.2004
Userinnen-Nr.: 741



Die Sache mit dem "fraulichen Aussehen" ist soooo subjektiv...Ich wette, Ihr fändet meine Frau auch nicht grade sehr "weiblich" ;) : Ich aber schon...und wie!! :wub:
Die Weiblichkeit in einer Frau entdecken zu können, erfordert mehr, als festzustellen, dass sie lange Haare, geschminkte Augen und rocktragende Beine hat...Nur so als Hinweis zu verstehen, bitte... ;)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Liane
Beitrag 02.Jun.2006 - 12:04
Beitrag #6


Heiligenanwärterin
************

Gruppe: Members
Beiträge: 15.416
Userin seit: 06.09.2004
Userinnen-Nr.: 271



QUOTE (shark @ 02.Jun.2006 - 12:59)
Die Sache mit dem "fraulichen Aussehen" ist soooo subjektiv...Ich wette, Ihr fändet meine Frau auch nicht grade sehr "weiblich" ;) : Ich aber schon...und wie!! :wub:

:o :was: Ich auch sehr (also ohne wub natürlich... ;) )
Go to the top of the page
 
+Quote Post
shark
Beitrag 02.Jun.2006 - 12:09
Beitrag #7


Strösenschusselhai
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 21.898
Userin seit: 10.11.2004
Userinnen-Nr.: 741



QUOTE (Liane @ 02.Jun.2006 - 13:04)
QUOTE (shark @ 02.Jun.2006 - 12:59)
Die Sache mit dem "fraulichen Aussehen" ist soooo subjektiv...Ich wette, Ihr fändet meine Frau auch nicht grade sehr "weiblich" ;)  : Ich aber schon...und wie!! :wub:

:o :was: Ich auch sehr (also ohne wub natürlich... ;) )

:lol: Das wird sie freuen... :)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Liane
Beitrag 02.Jun.2006 - 12:11
Beitrag #8


Heiligenanwärterin
************

Gruppe: Members
Beiträge: 15.416
Userin seit: 06.09.2004
Userinnen-Nr.: 271



Hallo Mia :)
Lesben sind nicht gleich Lesben. Also manche Lesben sehen für Dich weiblich aus (das sind die, die Du auf der Strasse sieht, sie aber nicht als lesbisch erkennst), andere nicht. Das selbe gilt übrigens für heterosexuelle Frauen. Zumindest für die, die ich kenne - manche sehen für mich weiblich aus, mnache weniger oder nicht.
Dass die Frauen(mit Männern) verheiratet sind, liegt vermutlich nicht an ihrem Alter, sondern daran, dass sie lieber mit Männern als mit Frauen zusammen sind - also hättest Du auch nichts davon, wenn sie in Deinem Alter wären ;)
Was Du machen kannst? Ich denke, möglichst viele lesbische Frauen in Deinem Alter kennenlernen, an Veranstaltungen, einem unserer Forumstreffen *Werbung mach*, in lebischen Vereinigungen etc., oder gezielt durch Kontaktinserate.
Oder Du findest heraus, dass Dich nur Frauen über 50 anziehen - und akzeptierst das, bzw., versuchst zu ergründen, was daran negativ ist (es gibt ja tatsächlich auch Lesben über 50 - und manche sind gerne mit wesentlich jüngeren Frauen zusammen, wenn auch vermutlich eine Minderheit).

:) Grüsse
Liane
Go to the top of the page
 
+Quote Post
leslie
Beitrag 02.Jun.2006 - 14:47
Beitrag #9


Miau
************

Gruppe: Members
Beiträge: 3.620
Userin seit: 17.01.2006
Userinnen-Nr.: 2.495



Hallo Mia!
Dein "Problem" kommt mir doch sehr bekannt vor :rolleyes: Ich verliebe mich auch immer in (wesentlich) ältere Frauen... Meine erste (natürlich unerreichbare...) große Liebe war 53 (da war ich 22)... Schon vorher war ich öfter in meine (natürlich auch wesentlich älteren) Lehrerinnen verliebt, aber bei dieser Frau hat es mich so richtig erwischt und ich habe fast 5 Jahre gebraucht, um drüber wegzukommen... Bis heute finde ich ältere Frauen meist wesentlich attraktiver und faszinierender, auch wenn ich denke, dass das mit einem solch großen Altersunterschied aus verschiedenen Gründen sehr schwierig mit einer Beziehung würde... Jetzt bin ich seit vier Jahren mit einer nur unwesentlich (3 1/2 Jahre) älteren Frau zusammen, was ich mir früher nie hätte vorstellen können... Vielleicht nähert sich das aber auch an, je älter frau selbst wird :) Leider kann ich Dir da jetzt nicht wirklich einen Rat geben - aber wenn Du eines Tages die "Richtige" triffst, die deutlich älter ist als Du, und es bei Euch beiden funkt - warum nicht? Eine gute Freundin von mir ist seit anderhalb Jahren mit ihrem Freund zusammen, und der ist mehr als doppelt so alt wie sie (sie ist 31, er 66)... Ich habe sie noch nie so glücklich gesehen wie in dieser Zeit - also: ich drücke Dir die Daumen, dass auch Du Deine Traumfrau findest, egal ob gleich alt oder älter :)

edit: was das Kennenlernen betrifft: Ich bin zu diesem Zweck in einen Lesbenchor gegangen (liebe Grüße an dieser Stelle an die Melodykes Düsseldorf :) ), und da waren ´ne Menge femininer Frauen (die, die mich interessiert hätte, war natürlich schon glücklich vergeben :wacko: ). Vielleicht gibt es sowas ja auch in der Nähe Deiner Stadt?!?

Der Beitrag wurde von leslie7259 bearbeitet: 02.Jun.2006 - 14:49
Go to the top of the page
 
+Quote Post
H_Golightly
Beitrag 02.Jun.2006 - 15:28
Beitrag #10


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 412
Userin seit: 30.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.782



QUOTE (Liane @ 02.Jun.2006 - 12:11)
Das selbe gilt übrigens für heterosexuelle Frauen.

Na endlich sagt es mal jemand! Heterofrauen könnte man nämlich auch in diese Kategorien einordnen, wenn man das denn wollte. Kann mir jemand sagen, warum nur wir solche Einteilungen mit uns "herumtragen"? :was: :gruebel:

@Mia5: Hallo und herzlich willkommen! Mir geht es ähnlich. Ich finde auch nur ältere Frauen anziehend, allerdings sind diese bei mir im Schnitt nur 10- 15 Jahre älter als ich.
Ich sehe übrigens bei großen Altersunterschieden überhaupt kein Problem. Eben weil es nur auf die gleiche Wellenlänge ankommt, und wenn die stimmt, dann ist das Alter vollkommen egal. Man kann mit einem Menschen, der viel älter ist, mehr gemeinsam haben, als mit jemandem, der gleich alt ist. ;) Wie genau man aber in deinem Fall ältere Frauen kennenlernen könnte, weiß ich leider auch noch nicht so wirklich. Du musst es irgendwie bewerkstelligen, Frauen dieses Alters zu treffen, z.B. über ein gemeinsames Hobby oder dergleichen.

Liebe Grüße

H_Golightly :blumen:

Der Beitrag wurde von H_Golightly bearbeitet: 02.Jun.2006 - 15:29
Go to the top of the page
 
+Quote Post
cowgirl
Beitrag 18.Jun.2006 - 23:03
Beitrag #11


Salzstreuerin
******

Gruppe: Members
Beiträge: 84
Userin seit: 27.01.2006
Userinnen-Nr.: 2.536



Hi Mia

Davon kann ich auch ein Lied singen :wacko:
Ich bin auch 21 und die Frauen die mich interessieren sind meistens so Ende 30/ Anfang 40. Manchmal nervt mich das total, aber so im Großen und Ganzen hab ich mich mittlerweile damit abgefunden. Und vielleicht ändert sich das mit dem älter werden ja wirklich noch, wie leslie7259 schon gesagt hat.

Na ja, das mit dem Kennenlernen ist wohl generell schwierig, vorallem in einer kleineren Stadt.
Allgemein würde ich dir den Tipp geben, Bars etc. aufsuchen, wo sich auch ältere Frauen aufhalten, aber ich weiß ja nicht, wie es da bei euch aussieht.

So, mehr fällt mir da jetzt auch grade nicht ein.
Gute Nacht allerseits!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ynosh
Beitrag 25.Jun.2006 - 19:03
Beitrag #12


Vorkosterin
*

Gruppe: Members
Beiträge: 2
Userin seit: 25.06.2006
Userinnen-Nr.: 3.116



Find ich ja cool, dass hier doch so viele auf ältere Frauen stehen :pfeif:
Ich habe letztes Jahr im Frühling eine Frau im Internet kennengelernt, weil ich schier verzweifelt war, immer wieder hat es mich bei älteren Frauen erwischt und ich wusste einfach nicht ihre Blicke und Gesten zu deuten und so suchte ich bei ihr Hilfe. Wir fingen an, uns täglich seitenlange E-Mails zu schreiben und irgendwann auch zu chatten, wir konnten uns einfach nicht mehr trennen :roetel:
Irgendwann entlockte sie mir dann, dass ich mich in sie verliebt hatte und irgendwann bemerkte ich endlich, dass es ihr genauso ging :roetel:
Ich war zu dem Zeitpunkt gerade 19 geworden und sie Mitte 30. Später gestand sie mir dann, dass sie mit dem Alter geflunkert hatte, da sie Angst hatte, in dem Forum, über welches ich sie kennengelernt hatte, mit einem wesentlich höheren Alter als das der anderen User nicht akzeptiert zu werden. Sie ist nun also nochmal 10 Jahre älter, was mir anfangs nicht wirklich geheuer war, da sie nun noch älter war als ich dachte, da es mE nun noch schwieriger schien, sie meinen Eltern und Freunden vorzustellen und ich auf einmal auch dachte, ich hätte da jemand anderen plötzlich vor mir sitzen... Zum Glück hat sie mir aber die Zeit gelassen, mich daran zu gewöhnen und nun sind wir seitdem immer noch zusammen und ich war noch nie bei noch keinem anderen Menschen so glücklich wie bei und mit ihr :wub:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fröschli
Beitrag 25.Jun.2006 - 21:00
Beitrag #13


Vorkosterin
*

Gruppe: Members
Beiträge: 1
Userin seit: 14.04.2006
Userinnen-Nr.: 2.836



hey Mia ..

ich verstehe dich vollkommen.. es ist halt einfach mühsam.Aber wenn man"dran" bleibt und sich wirklich verliebt dan klappt es auch trotz dem altersunterschied, nicht? Ich selbst hab mich auch in eine 30 Jahre ältere Frau verliebt,am anfang war es hoffnungslos und nun.. na sagen wir mal, es wird immer schöner :-) Also,kopf hoch

grüsse ;)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
blu
Beitrag 25.Jun.2006 - 21:04
Beitrag #14


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 394
Userin seit: 22.02.2006
Userinnen-Nr.: 2.644



Ich kann mich da mit euch identifizieren..
Ältere Frauen hinterlassen bei mir oft einen ganz anderen, anziehenden Eindruck, als jüngere es nur ansatzweise könnten.
So kommt es, dass wesentlich ältere [Differenz von 15 Jahren aufwärts] auf mich eine enorme Wirkung haben, ich finde sie interessanter und aus diesem Zusammenhang heraus auch durchaus attraktiver.

Paradoxerweise drehen sich meine Gedanken momentan doch um eine Jüngere.. :wacko:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
melody
Beitrag 26.Jun.2006 - 21:02
Beitrag #15


Fürstin Pückler
*********

Gruppe: Members
Beiträge: 206
Userin seit: 31.08.2004
Userinnen-Nr.: 214



Ich habe mich auch oft in wesentlich ältere Frauen verliebt. Jetzt bin ich selbst eine "ältere Frau" und finde gerade eine sehr viel jüngere Frau sehr attraktiv......
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mayo
Beitrag 27.Jun.2006 - 13:30
Beitrag #16


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 40
Userin seit: 03.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.674



Ich kenne dieses "Problem" nur allzu gut. Wenn ich mich verliebe dann meist in Frauen die 10 bis 15 Jahre älter sind als ich. Meine grosse, unerreichbare Liebe ist 45 und ich bin 32. Leider hat sie als ich ihr meine Gefühle in einem Brief eröffnet habe ziemlich schockiert reagiert (waren vorher 3 Jahre eng befreundet). Sie hat sich bis heute nicht erholt, will momentan nichts mit mir zu tun haben und mich frustrierts. Natürlich stelle ich mir auch immer wieder die Frage ob es mit dem Altersunterschied was zu tun hat. 15 Jahre sind halt doch auch eine andere Generation, ein anderer Freundeskreis etc.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
venusmond
Beitrag 29.Jun.2006 - 08:11
Beitrag #17


Filterkaffeetrinkerin
***

Gruppe: Members
Beiträge: 26
Userin seit: 28.06.2006
Userinnen-Nr.: 3.138



Hallo,

habe gerade eure Beiträge gelesen und glaube das mein "Problem" hier auch ganz gut hin passt....
Ich habe mich damals bei einer sehr guten 20 Jahre älteren Freundin geoutet. Sie ist dem total offen begegnet und hat sich zum Glück nicht schockiert von mir abgewandt. Wir sind auch immer noch befeundet nur fällt mir seit einiger zeit auf das sie sich mir gegenüber total anders verhält, einen Tag können wir über Gott und die Welt reden und am nächsten ist sie unglaublich verletzend zu mir.
Neulich gab es z.B. eine Situation mit einem befreundeten Mannn.... Wir haben alle nett zusammen gesessen haben Rotwein getrunken und Fußball geguckt.

Irgendwann haben sich der Bekannte und ich uns dann auf den Weg nach Hause gemacht und die Freundin kam noch mit nach draußen dort hat der Bekannte sie dann in Arm genommen und ihr aus Spaß an Hinter und Busen gefasst.
Ich habe darufhin gesagt: " Darf ich das auch mal?" was ich auch nur so aus der Situation heraus gesagt habe ohne es wirklich ernst zu meinen.
Nur hat die Freundin dann geantwortet sie wüsste ja garnicht wie schön das vielleicht wäre wenn ich das mal tun würde.
Jetzt kommt wieder das alte Lied mit heute so und morgen so, am nächsten Tag hat sie so getan als wäre da nicht´s gewesen nur hätte ich das gerne geklärt. Hin und wieder kommen allerdings nochmal so ähnliche Sprüche von ihr aber bisweilen war da noch kein Gespräch mit ihr möglich.

Dazu muss ich noch sagen das ich nicht in sie verliebt bin, sie ist für mich ein sehr sehr wichtiger Mensch in meinem Leben.
Ich bin in keinerlei Hinsicht darauf aus mit ihr irgendwas anzufangen obwohl ich mich auch zu älteren Frauen hingezogen fühle möchte sie aber auf gar keinen Fall als "normale" Freundin verlieren.

Ich merke nur das da gerade irgendwas nicht stimmt, weiß aber garnicht was.
Vielleicht hat ja von euch jemand eine Ahnung oder ähnliches erlebt und kann mir evtl. weiterhelfen wie ich mich dem weiter gegenüberstelle.....

venusmond
Go to the top of the page
 
+Quote Post
witch
Beitrag 02.Jul.2006 - 22:11
Beitrag #18


Gemüseputzi
****

Gruppe: Members
Beiträge: 31
Userin seit: 06.05.2005
Userinnen-Nr.: 1.574



Was ist so schwierig am Alterunterschied? Ich kenne ein Paar, die sind 18 und 54 - und das klappt hervoragend.
Es kommt immer auf die einzelne Frau an und ob es halt passt. Das hat nicht so sehr viel mit Alter zu tun. Vielleicht mehr mit Zielen? Wenn nun beide von einem Häuschen mit Garten träumen ist doch alles o.K. Wenn das nur eine tut und die andere träumt von Lesbenpartys, dann wirds schwierig - aber doch in jedem Alter, oder?
Der größte Altersunterschied, den ich bisher gelebt habe, betrug 9 Jahre. Nicht gerade viel, so habe ich auch nichts davon gemerkt.
Liebe Grüße witch
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Flokati
Beitrag 02.Jul.2006 - 22:29
Beitrag #19


Vorkosterin
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Userin seit: 02.07.2006
Userinnen-Nr.: 3.154



also ich denke auch nicht dass das alter so ein großes problem sein kann wenn ma sich wirklich liebt - nur manchmal macht man aus soetwas einfach ein problem...

das mit dem kennenlernen von femininen lesben kann ich übrigens nachvollziehen - das kennenlernen von lesbischen frauen allgemein ist hier ein problem obwohl ich die ersten lesbischen frauen die mich interessierten in einem fussballverein kennengelernt haben (welch ein klischee ;) )
Go to the top of the page
 
+Quote Post
NoName66
Beitrag 03.Jul.2006 - 10:57
Beitrag #20


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 353
Userin seit: 03.05.2006
Userinnen-Nr.: 2.897



also das mit dem altersunterschied sehe ich auch nicht soooo eng. in meinem "früheren" leben waren meine partner immer älter....als ich 19 war, hatte ich einen, der war 40...mein ex wird demnächst 60...na und, war nie ein problem.....
allerdings muss ich jetzt feststellen, dass das in meinem "neuen" leben umgekehrt ist...... :gruebel: ... ob das wohl an meinem wandel liegt..... :gruebel: keine ahnung....
__________________________________________________________________
OT.....???
QUOTE
Flokati Erstellt am 02.Jul.2006 - 23:29
 
das mit dem kennenlernen von femininen lesben kann ich übrigens nachvollziehen - das kennenlernen von lesbischen frauen allgemein ist hier ein problem ...

da allerdings kann ich nur zustimmen....super forum, voll aktiver austausch....aber kennenlernen = fast unmöglich....ob dass wohl z.t. auch an den oft spärlichen profilen liegt.... :gruebel: ..weil...frau sucht z.bsp. kontakt nicht unbedingt irgendwo in der republik, sondern in der nähe....und wie soll das gehen, wenn kein wohnort angegeben...?
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14.08.2020 - 21:55