lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.

Wenn dir nach Ablauf der Editierzeit noch gravierende inhaltliche Fehler auffallen, schreib entweder einen neuen Beitrag mit Hinweis auf den alten oder wende dich an die Strösen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

9 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Wahrheit ohne Pflicht
kawa
Beitrag 05.Aug.2021 - 13:55
Beitrag #1


Blau, weil Ströse.
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 19.915
Userin seit: 06.08.2006
Userinnen-Nr.: 3.348



Vor dem Haus und in nächster Nähe verschiedene Nadelbäume. Hinter dem Haus ein Kirschbaum.


Schöne Frage, ich gebe sie weiter.

edit: Frage war: "Welcher Baum (bzw. Bäume) wachsen vor deinem Haus oder in der nächsten Nähe?"
(von Lucia Brown aus dem alten Thread)

Der Beitrag wurde von kawa bearbeitet: 05.Aug.2021 - 22:30
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 05.Aug.2021 - 15:10
Beitrag #2


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 14.447
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



In der Nähe meines Hauses (nein, mir gehört das Haus nicht) befindet sich eine Wiese mit einem Dutzend Zieräpfelbäumen. Ansonsten sind hier viele Bäume, die um 1970 gepflanzt wurden. Diese Baumbestände setzen sich aus unterschiedlichen Laubbäumen zusammen.
Das gibt dem Stadtteil ein ländliches Flair und Mensch vergisst manchmal,dass dieser Stadtteil Bestandteil einer Millionenstadt ist.
Wenn ich mir Wohngebiete in dieser Stadt anschaue, die nach 1980 geplant und gebaut wurden, fällt mir im Vergleich immer direkt auf,wie dicht mittlerweile gebaut wird und was für ein anderes Gefühl es macht, dass in diesem Stadtteil die Häuser verhältnismäßig weit auseinander stehen. Auch wie grün es durch Wiesen und Blumenbeete in der Fußgängerzone (die von Anwohnern gepflegt werden) es ist.

Gebe die Frage auch gerne weiter....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mondstern
Beitrag 07.Aug.2021 - 12:23
Beitrag #3


Großer Hund
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.799
Userin seit: 04.11.2005
Userinnen-Nr.: 2.269



Um mein Haus herum stehen einige Fichten und eine Kiefer, dann wieder Fichten, Kiefern, eine Eibe, eine sehr große, alte Linde als eine Art Zentrum, eine Kastanie, wieder Fichten, und im weiteren Kreis Apfel- Zwetschgen und Birnbäume. Oh, und ein alter Mirabellenbaum. Ich wohne so halb im Wald.


Hast Du schon mal eine neue Badewanne eingebaut?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
kawa
Beitrag 07.Aug.2021 - 14:37
Beitrag #4


Blau, weil Ströse.
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 19.915
Userin seit: 06.08.2006
Userinnen-Nr.: 3.348



Nein, und ich würde es auch nicht tun, weil ich viel lieber dusche. (IMG:style_emoticons/default/wink.gif)


Welche handwerklichen Tätigkeiten kannst du problemlos ausführen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 07.Aug.2021 - 16:41
Beitrag #5


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.472
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



verputzen, Fenster streichen, Hochbeet anlegen, Leder mit der Hand nähen, nähen, Laminat verlegen ... z.B.

Was gehört für dich zum Handwerken?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 11.Aug.2021 - 10:18
Beitrag #6


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 14.447
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



Grundsätzlich gehört für mich zum Handwerken eine Grundidee und guter Plan dazu.
Kochen,Braten,Backen sind genauso handwerkliche Tätigkeiten,wo bestimmte Techniken beherrscht werden können müssen,wie z. B. Parkett verlegen oder eine Armatur montieren.
Es werden Grundkenntnisse vorausgesetzt.
Wobei ich mir selbst jetzt eher die Zubereitung eines 3- Gänge Menüs zutrauen würde,als das Bauen eines Gewächshauses.
Letztendlich wird heutzutage durch Baumärkte und anderes schnell vergessen, dass es sich bei vielen Tätigkeiten rund um Haushalt, Haus und Garten tatsächlich um Ausbildungsberufe handelt.
Viele Menschen sind aus meiner Sicht einfach mit der Gabe gesegnet,sich im wahrsten Sinne des Wortes "an die Arbeiten heranzutrauen" und dann auch überraschend gute Ergebnisse zu erzielen.

Was war dein größtes Wagnis?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 11.Aug.2021 - 13:35
Beitrag #7


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.472
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



Mein größtes Wagnis war alleine durch USA zu reisen.

... und deines?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 11.Aug.2021 - 16:21
Beitrag #8


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 14.447
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



Alleine durch Osteuropa mit der Bahn zu fahren.

Gebe die Frage gerne weiter....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mondstern
Beitrag 14.Aug.2021 - 13:17
Beitrag #9


Großer Hund
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.799
Userin seit: 04.11.2005
Userinnen-Nr.: 2.269



Ich glaube, mein größtes Wagnis durchlebe ich jetzt gerade. Ich habe meinen langjährigen Beruf aufgegeben und mich in eine neue, körperlich anstrengende und sehr herausfordernde Tätigkeit gestürzt. Eine Entscheidung, die ich in manchen Momenten noch immer mit einer Art distanzierter Ungläubigkeit betrachte.



Was würdest Du Dich nicht trauen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pirola
Beitrag 16.Aug.2021 - 07:54
Beitrag #10


Bekennende Urlesbe
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.909
Userin seit: 02.01.2012
Userinnen-Nr.: 8.090



Vieles , aber ich betrachte das nicht als Verlust , sondern als Gewinn , weil ich gelernt habe , mich zu schützen
und keine unnötigen Risiken einzugehen . Da dies so ein wichtiges Thema für mich ist , fällt mir auch kein Wunsch ein ,
den ich mir etwa nicht zu erfüllen wage .


Wo überforderst Du Dich ?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
McLeod
Beitrag 16.Aug.2021 - 08:25
Beitrag #11


mensch.
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.431
Userin seit: 29.03.2006
Userinnen-Nr.: 2.777



Bei allen Versuchen "unauffälliger" ich zu sein, bei der Frage was ich tun könnte, um "besser" in diese Welt zu passen, bei der Gratwanderung zwischen Verbundenheit und Autonomie.

Was ist für Dich Autonomie?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 16.Aug.2021 - 12:01
Beitrag #12


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 14.447
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



Das ist eine schwere Frage.Manchmal denke ich, Autonomie ist, allein zu leben und auch allein in den Urlaub zu fahren und so. Im Grunde, alle Bedürfnisse für sich selbst abzudecken und dann merke ich wieder, wie schön es ist mit anderen zu reden, rum zu albern und zu lachen....


...ich gebe einer anderen auch die Möglichkeit darüber anchzudenken und gebe die Frage mal weiter...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mondstern
Beitrag 16.Aug.2021 - 19:02
Beitrag #13


Großer Hund
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.799
Userin seit: 04.11.2005
Userinnen-Nr.: 2.269



Autonomie ist, sagen zu können "Ich bin". Zu stehen, die Schultern gestreckt, den Kopf erhoben, den Blick ohne Furcht.
Autonomie ist, wenn ich Dir in die Augen schaue und sage "Sieh mich. Das bin ich."
Und egal ob Du mich gut findest oder nicht - so zu bleiben.



Was wollen andere gern an Dir ändern?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 16.Aug.2021 - 20:17
Beitrag #14


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.472
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



das ich mich mehr angepasster werde. Da beißen sie sich aber die Fußnägel bei aus.

Nicht nur der Wind weht gerade ums Haus, sondern auch weltpolitisch wird uns kräftiger Wind um die Nase geblasen. Wie geht es dir dabei?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mondstern
Beitrag 16.Aug.2021 - 20:28
Beitrag #15


Großer Hund
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.799
Userin seit: 04.11.2005
Userinnen-Nr.: 2.269



Ehrlich gesagt habe ich gerade so viele eigene Probleme, dass ich mich nicht mit den Problemen der Weltpolitik auseinandersetze.


Ist das verwerflich?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 16.Aug.2021 - 20:39
Beitrag #16


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.472
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



nein, gar nicht.


Welche Tütensuppe magst du?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mondstern
Beitrag 16.Aug.2021 - 20:45
Beitrag #17


Großer Hund
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.799
Userin seit: 04.11.2005
Userinnen-Nr.: 2.269



Ich glaube, die einzige Sorte Tütensuppe, die ich je gegessen habe, war Tomatensuppe. Die war ganz gut. Da ich aber frisches Essen bevorzuge, könnte ich nicht unbedingt behaupten, dass ich Tütensuppen im allgemeinen mag.



Was isst Du, wenn Du etwas für die Seele brauchst?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hortensie
Beitrag 16.Aug.2021 - 21:15
Beitrag #18


"Jeck op Sticker"
************

Gruppe: Members
Beiträge: 14.447
Userin seit: 18.10.2008
Userinnen-Nr.: 6.317



Spaghetti Bolognese oder Spaghetti Carbonara

Auf was freust Du dich gerade?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lucia Brown
Beitrag 16.Aug.2021 - 22:26
Beitrag #19


- keep it up you go girl -
************

Gruppe: Members
Beiträge: 13.472
Userin seit: 21.02.2007
Userinnen-Nr.: 4.099



das ich den ganzen Tag kreativ sein konnte und ich hier so wundervolle Ruhe habe.

Welches Gemüse kaufst du regelmäßig ein?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
june
Beitrag 16.Aug.2021 - 23:11
Beitrag #20


Treue Seele
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.394
Userin seit: 26.08.2004
Userinnen-Nr.: 147



Paprika, Möhren, Zuccini, Gurke... sehr viel!

Könntest du dich nur mit Gemüse ernähren oder würde dir etwas fehlen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post

9 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.10.2021 - 21:21