lesbenforen.de

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

> Bitte beachten

Du kannst deinen Beitrag nach dem Posten 90 Minuten lang editieren, danach nicht mehr. Lies dir also vor dem Posten sorgfältig durch, was du geschrieben hast. Dazu kannst du die "Vorschau" nutzen.

Wenn dir nach Ablauf der Editierzeit noch gravierende inhaltliche Fehler auffallen, schreib entweder einen neuen Beitrag mit Hinweis auf den alten oder wende dich an die Strösen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

7 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Frauenfußball, Schaut ihr das?
Was haltet ihr von Frauenfussball?
Du kannst das Ergebnis dieser Abstimmung erst ansehen, wenn du abgestimmt hast. Bitte melde dich an und stimme ab, um das Ergebnis dieser Umfrage zu sehen.
Abstimmungen insgesamt: 94
Gäste können nicht abstimmen 
Geminorum
Beitrag 17.May.2008 - 14:26
Beitrag #1


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 291
Userin seit: 10.05.2008
Userinnen-Nr.: 5.903



Frauenfussball find ich soweit interessant, weil die wirklich vielmehr auf Technik spielen und noch lange nicht so aggressiv sind wie die männlichen Kameraden auf dem Spielfeld. Auch foulen die Mädels nicht so oft und sind fairer.
Da die Deutschen ja eh so auf Fussball stehen,
wundert es mich auch nicht,
dass selbst im Frauenfussball die Mädels Weltmeister sind.

Was denkt ihr darüber?

:gruebel:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Alea
Beitrag 17.May.2008 - 15:29
Beitrag #2


Salzstreuerin
******

Gruppe: Members
Beiträge: 80
Userin seit: 05.07.2006
Userinnen-Nr.: 3.168



Ich mag Fußball generell sehr gerne. Spiele auch gern mal mit Freunden ein bisschen. Frauenfußball gefällt mir insofern besser als dass es irgendwie "authentischer" ist. Geld spielt zwar auch hier eine große Rolle, aber weniger als bei den Männern.

Nächstes Wochenende schau ich mir das erste mal ein Spiel live im Stadion an :bounce:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Liane
Beitrag 17.May.2008 - 15:33
Beitrag #3


Heiligenanwärterin
************

Gruppe: Members
Beiträge: 15.416
Userin seit: 06.09.2004
Userinnen-Nr.: 271



Ich schaue anderen grundsätzlich nicht beim Sport zu.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
PikSieben
Beitrag 17.May.2008 - 15:58
Beitrag #4


ausgewilderte Großstadtpflanze
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.096
Userin seit: 24.10.2007
Userinnen-Nr.: 5.165



QUOTE (Alea @ 17.May.2008 - 16:29)

Nächstes Wochenende schau ich mir das erste mal ein Spiel live im Stadion an  :bounce:

Ja, das macht mir bei den Frauen auch mehr Spaß - es ist entspannter. Wobei die "Hexenkesselatmosphäre bei den Männern ja auch ihren Reiz haben kann - wenn frau nicht grad im falschen Kessel steht. (Tach! :] Hübsche Frisur! Hatte ich als Baby auch. :wacko:)

*tröt* Viel Spaß dir!

Ich weiß beim besten Willen nicht, was ich in dieser Umfrage anklicken sollte...

Ich finde Fußball generell einfach spannend.
Bei den Fauen mag ich, dass es da eher ruhig zugeht, fast familiär irgendwie. Und naja, ich fühle mich den Frauen einfach verbundener. Technisch versierter? - naja, so pauschal würde ich mich da nicht festlegen wollen. Bei den Frauen vermisse ich manchmal die Schnelligkeit, aber die hat in den vergangenen Jahren extrem zugenommen.

QUOTE (Liane)
Ich schaue anderen grundsätzlich nicht beim Sport zu.

Ach doch, da bin ich nicht so...
Zumal Fußball ja doch auch vom Zuschauen lebt - wie manch andere Sportart auch.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Leah
Beitrag 18.May.2008 - 09:08
Beitrag #5


Meer sein
************

Gruppe: Members
Beiträge: 1.746
Userin seit: 10.05.2008
Userinnen-Nr.: 5.904



Ich finde es klasse,schaue das nicht jedesmal und auch nicht grundsätzlich,aber wenn ich es weiß,dann schaue ich es mir gerne mal an ;)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
blue_moon
Beitrag 19.May.2008 - 17:34
Beitrag #6


strösen macht blau!
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 12.621
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 12



also ich bin neulich irgendwie bei einer wiederholung deutschland - holland (männers) hängengeblieben. ein spiel aus den 80 jahren. das war im vergleich zu heute wesentlich weniger dynamisch und die spieler waren viel weiter von den gegenspielern weg. damals bestand die bundesliga schon knapp 20 jahre. heute, nochmal 20 jahre später, wird schon ganz anders gespielt.

der (frauen)fussball ist noch nicht mal ein drittel so alt wie der der jungs, kann aber auf bessere methoden zurückgreifen. die entwicklung geht da weit schneller. das mit der besseren technik hätte ich vor ein paar jahren noch unterschrieben, aber schon heute rückt zudem die athletik immer stärker in den vordergrund - zumindest bei denen, die auf hohem niveau spielen.

was hat der blatter sepp gesagt? "die zukunft des fussballs ist weiblich!" - schaun mer mal... :D
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mariposa
Beitrag 23.May.2008 - 17:37
Beitrag #7


Salzstreuerin
******

Gruppe: Members
Beiträge: 99
Userin seit: 23.05.2008
Userinnen-Nr.: 5.931



Finde Frauenfußball auch richtig klasse! Hätte eigentlich immer sehr gerne selber gespielt, aber irgendwie hab ich`s nie gemacht... :patsch:

Dafür schau ich`s mir halt jetzt an... *g*
Das letzte Mal hatte ich das Glück noch an Karten für das DFB-Pokal Halbfinale (FCB vs. 1. FFC) zu kommen, war richtig klasse.

Muss aber ehrlich gestehen dass ich Fußball generell gut finde! ;-)
Und da man ja im TV leider eher den Männer zuschaun kann mach ich das natürlich auch. B)
Obwohl ich schon sagen muss, dass es bei den Frauen einfach viel fairer zu geht. Und was ich echt toll finde, es wird nicht alle paar Minuten irgendwohin gespuckt oder am S. gekratzt... :D
Go to the top of the page
 
+Quote Post
PikSieben
Beitrag 23.May.2008 - 20:44
Beitrag #8


ausgewilderte Großstadtpflanze
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.096
Userin seit: 24.10.2007
Userinnen-Nr.: 5.165



QUOTE (mariposa @ 23.May.2008 - 18:37)
Und was ich echt toll finde, es wird nicht alle paar Minuten irgendwohin gespuckt oder am S. gekratzt...  :D

*lach*
Hab ich aber auch schon gesehen, und zwar beides. Phantomkratzen quasi. Es scheint da so eingeschliffene Verhaltensmuster zu geben... Den Unterhaltungswert dessen finde ich bei Frauen aber größer. Ich liiiiebe Theater. :D



QUOTE (Alea)
Geld spielt zwar auch hier eine große Rolle, aber weniger als bei den Männern.

Hm. Mal so drüber nachgedacht (das dauert bei mir manchmal etwas länger, was dennoch kein Qualitätsgarant sein muss), finde ich eigentlich, dass das Geld bei den Frauen eine größere Rolle spielt: Zwar sind die Beträge, um die es geht, kleiner, die Unterschiede der finanziellen Möglichkeiten der Klubs aber viel gravierender.
Der Teufelskreis: Einmal vorne so richtig dabei gewesen, am besten noch international --> so richtig viel Geld verdient --> die Möglichkeit, kleineren Klubs, die guten Spielerinnen wegzukaufen --> dadurch auch sportlich bessere Chancen --> dadurch auch in der nächsten Saison wieder in besserer Ausgangsposition, um die wenigen Töpfe (DFB-,UEFA-Pokal) abzuschöpfen --> noch mehr finanzielle und damit auch sportliche Dominanz usw., ... dieser Teufelskreis also scheint, finde ich, bei den Frauen viel mehr Tabellen-Langeweile hervorzurufen als das bei den Männern der Fall ist.
Ich finde es eigentlich auch ganz spannend, wenn sich eine Meisterschaft erst zu Saisonende entscheidet - auch wenn es in dieser Saison bei den Frauen dank Duisburg (Welch Lichtblick! Endlich mal ein dritter Verein, der nicht zur Ligakomparserie verdammt ist!) mal spannender ist als bei den Männern. Die ewige Dominanz der Liga durch immer wieder die gleichen Vereine (oder sollte ich sagen: DEN gleichen Verein) finde ich ziemlich langweilig.
Aber Zugucken ist trotzdem immer wieder schön. :)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mariposa
Beitrag 24.May.2008 - 10:49
Beitrag #9


Salzstreuerin
******

Gruppe: Members
Beiträge: 99
Userin seit: 23.05.2008
Userinnen-Nr.: 5.931



[QUOTE=PikSieben,23.May.2008 - 20:44]
*lach*
Hab ich aber auch schon gesehen, und zwar beides. Phantomkratzen quasi. Es scheint da so eingeschliffene Verhaltensmuster zu geben... Den Unterhaltungswert dessen finde ich bei Frauen aber größer. Ich liiiiebe Theater. :D



Das ist ja lustig!!! :D Glaub ich muss in Zukunft mal besser aufpassen, denn das ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen... :gruebel:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
blue_moon
Beitrag 29.May.2008 - 22:40
Beitrag #10


strösen macht blau!
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 12.621
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 12



QUOTE (PikSieben @ 23.May.2008 - 21:44)
Ich finde es eigentlich auch ganz spannend, wenn sich eine Meisterschaft erst zu Saisonende entscheidet - auch wenn es in dieser Saison bei den Frauen dank Duisburg (Welch Lichtblick! Endlich mal ein dritter Verein, der nicht zur Ligakomparserie verdammt ist!) mal spannender ist als bei den Männern. Die ewige Dominanz der Liga durch immer wieder die gleichen Vereine (oder sollte ich sagen: DEN gleichen Verein) finde ich ziemlich langweilig.
Aber Zugucken ist trotzdem immer wieder schön. :)

also, da meldet sich doch mein lokalpatriotismus, schliesslich sind die duisburgerinnen kein so ganz kleines kaliber:

QUOTE (quelle: homepage des fcr duisburg)

Deutscher Meister: 2000
Deutscher Vizemeister: 1997, 1999, 2005, 2006, 2007
DFB-Pokalsieger: 1998
DFB-Pokalfinale: 1999, 2003, 2007


und bis zur laufenden saison hat - u.a. nationalspielerinnen - auch silke rottenberg in duisburg gespielt. und eben jene hat heute ihr letztes spiel in der nationalmannschaft (4:0 gegen wales) gespielt. mit ihr geht eine der ganz grossen. schade! :abschied:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
*Shane*
Beitrag 30.May.2008 - 17:23
Beitrag #11


Gut durch
************

Gruppe: Members
Beiträge: 2.650
Userin seit: 06.11.2007
Userinnen-Nr.: 5.206



Finde es ganz ok, das es Frauenfussball gibt, aber angucken tue ich es mir nicht!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mariposa
Beitrag 11.Jun.2008 - 19:38
Beitrag #12


Salzstreuerin
******

Gruppe: Members
Beiträge: 99
Userin seit: 23.05.2008
Userinnen-Nr.: 5.931



Ich hoffe ja dass ihr in der ganzen EM-Euphorie nicht das letzte Spiel in der 1. Bundesliga vergesst.... Jetzt wo es endlich mal wieder so richtig schön spannend ist! :)
Werde mir am So. Bayern vs. Duisburg anschaun, möchte da unbedingt dabei sein. Mal schaun, vielleicht gibts ja mal nen "Meistertitel-Wechsel"...

Was meint ihr? Schafft es Duisburg diesmal? :was:
Schätze ja dass die Frankfurter ihr Spiel gewinnen...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Grübler
Beitrag 11.Jun.2008 - 19:45
Beitrag #13


blau ist gesund
************

Gruppe: Members
Beiträge: 6.276
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 40



Natürlich werden die Frankfurter gewinnen und zum 2. Mal das Tripple erreichen.
Muß ich extra erwähnen, dass die Frankfurter Mädels "besser" sind als die Männer?
- 2 malige Weltmeister (die Frankfurter besetzen die halbe Nationalmannschaft ;) )
und 2 mal den Tripple geholt

und das ganze innerhalb von wenigen Jahren :D
Go to the top of the page
 
+Quote Post
innocent
Beitrag 11.Jun.2008 - 19:54
Beitrag #14


... toao no. 9 ;-) ...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.305
Userin seit: 03.09.2004
Userinnen-Nr.: 239



QUOTE (Grübler @ 11.Jun.2008 - 20:45)
Natürlich werden die Frankfurter gewinnen und zum 2. Mal das Tripple erreichen.


:zustimm:

... und ich hoffe immer noch auf den sekt-empfang im römer ... ;)

:cheerlead:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
blue_moon
Beitrag 12.Jun.2008 - 07:43
Beitrag #15


strösen macht blau!
************

Gruppe: Admin
Beiträge: 12.621
Userin seit: 24.08.2004
Userinnen-Nr.: 12



och, so'n bisschen nachbarschaftshilfe aus essen - ein punkt reicht ja - und in münchen gewinnen... so'n bisschen träumen dürfen duisburgerinnen noch. und sooo souverän ist frankfurt hier letzte woche nicht aufgetreten.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pumba
Beitrag 12.Jun.2008 - 18:02
Beitrag #16


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 310
Userin seit: 28.07.2007
Userinnen-Nr.: 4.791



QUOTE (mariposa @ 11.Jun.2008 - 20:38)
Mal schaun, vielleicht gibts ja mal nen "Meistertitel-Wechsel"...

Was meint ihr? Schafft es Duisburg diesmal?  :was:
Schätze ja dass die Frankfurter ihr Spiel gewinnen...

Ich bin für Duisburg... Alles ist möglich. Frankfurt war zuletzt nicht immer souverän, also geht da auf jeden Fall noch was.

Die Duisburgerinnen werden auf jeden Fall alles geben!

:laola:

Der Beitrag wurde von Pumba bearbeitet: 12.Jun.2008 - 18:03
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mariposa
Beitrag 14.Jun.2008 - 21:39
Beitrag #17


Salzstreuerin
******

Gruppe: Members
Beiträge: 99
Userin seit: 23.05.2008
Userinnen-Nr.: 5.931



Aufgrund meiner "geographische Nähe" zum FCB fiebere ich dem morgigen Spieltag sehr gelassen entgegen und freue mich auf alle Fälle schon mal auf fleißige Duisburgerinnen... :D Wird bestimmt ein interessantes Spiel! Bleibt abzuwarten wer am Ende jubeln kann! :bounce:

Aber ich muss echt sagen, dass ich einfach nur stolz auf unsere Fußball-Damen bin! Egal ob sie jetzt in Frankfurt oder Duisburg oder sonst wo spielen! Endlich kommt der Deutsche Frauenfußball immer mehr an! Und das find ich einfach nur noch klasse! :laola:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mariposa
Beitrag 15.Jun.2008 - 18:38
Beitrag #18


Salzstreuerin
******

Gruppe: Members
Beiträge: 99
Userin seit: 23.05.2008
Userinnen-Nr.: 5.931



Gratulation an Frankfurt!!!! :em:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
innocent
Beitrag 15.Jun.2008 - 19:36
Beitrag #19


... toao no. 9 ;-) ...
************

Gruppe: Members
Beiträge: 4.305
Userin seit: 03.09.2004
Userinnen-Nr.: 239



QUOTE (mariposa @ 15.Jun.2008 - 19:38)
Gratulation an Frankfurt!!!! :em:

.... so seh'n sieger(innen) aus, lalalalala ... :dance:

... und es gab wieder sekt und schnittchen im altehrwürdigen kaisersaal des frankfurter römers, frau roth hat die fans eingeladen, beim eintrag ins goldene buch zuzugucken - sehr schön...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pumba
Beitrag 15.Jun.2008 - 20:27
Beitrag #20


Naschkatze
**********

Gruppe: Members
Beiträge: 310
Userin seit: 28.07.2007
Userinnen-Nr.: 4.791



QUOTE (mariposa @ 14.Jun.2008 - 22:39)

Aber ich muss echt sagen, dass ich einfach nur stolz auf unsere Fußball-Damen bin! Egal ob sie jetzt in Frankfurt oder Duisburg oder sonst wo spielen! Endlich kommt der Deutsche Frauenfußball immer mehr an! Und das find ich einfach nur noch klasse!      :laola:

Gebe Dir völlig recht.
Gratulation an die Frankfurterinnen. Eine 5: 1 Sieg ist souverän und damit haben wir hier verdiente Meisterinnen.
Duisburg hat alles gegeben und auch nochmal einen Sieg hingelegt. Die Meisterhaft hätte ich Ihnen gegönnt, aber in der nächsten Saison wird aufs neue angegriffen.

:em:

Der Beitrag wurde von Pumba bearbeitet: 15.Jun.2008 - 20:28
Go to the top of the page
 
+Quote Post

7 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucherinnen lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Userinnen: 0)
0 Userinnen:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.07.2018 - 09:21